Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Der Rockzipfel

  1. #1
    Registriert seit
    24.08.2017
    Beiträge
    16

    Der Rockzipfel

    Hallo,
    haben folgende Verse eine Verbindung?

    Kann die Frau in Matthäus als die zerstreuten 10 Stämme betrachtet werden, die als unrein gelten (symbolisch bei der Frau wegen dem Blutfluss) und dann aber Christus erkennen, zu ihm kommen da sie ihn als letzte Hoffnung sehen?

    Sach 8,23 So spricht der HERR der Heerscharen:
    In jenen Tagen, da werden zehn Männer aus Nationen mit ganz verschiedenen Sprachen zugreifen,
    ja, sie werden den Rockzipfel eines jüdischen Mannes ergreifen und sagen:
    Wir wollen mit euch gehen, denn wir haben gehört, dass Gott mit euch ist.

    Mt 9,20 Und siehe, eine Frau, die zwölf Jahre blutflüssig war,
    trat von hinten heran und rührte die Quaste seines Gewandes an;

    LG Ibo

  2. #2
    Registriert seit
    28.07.2018
    Beiträge
    196

    AW: Der Rockzipfel

    Lieber Ibo,

    so wie ich dies gelesen habe ist in Sacharja 8,23 von zehn Männern aus Nationen die Rede, die den Rockzipfel eines jüdischen Mannes ergreifen werden.

    In Matthäus 9,20 ist nur von einer Frau die Rede, weshalb ich davon ausgehe, dass diese Stelle keinen Bezug zur anderen hat.
    Liebe Grüße

    Onur S.

    Jesaja 55,6 Sucht den HERRN, während er sich finden lässt! Ruft ihn an, während er nahe ist.

  3. #3
    Registriert seit
    24.08.2017
    Beiträge
    16

    AW: Der Rockzipfel

    Hallo Onur,

    das ist schon klar. Ich möchte ja nicht überinterpretieren,
    aber 1. Was sollte es für einen Sinn haben, dass sprichwörtlich 10 Männer einen Rockzipfel ergreifen werden? Das strahlt ja quasi von Prophetie und Bildersprache. Vor allem im alten Testament ist doch die bildliche Bedeutung einer der Hauptaspekte.
    Und 2. ist das nicht charakteristisch, dass genau dieses Ergreifen an einem Zipfel von einem jüdischen Mann in den Evangelien passiert, auch wenn es eine Frau ist?

  4. #4
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Frauenfeld
    Beiträge
    12.778

    AW: Der Rockzipfel

    Lieber Ibo
    Du hast es schon recht gesehen, die «10 Männer» das ist sprichwörtlich, wenn man da Prophetie sieht, ist das Eisegese.
    Gerade die Brüderbewegung «AV», die zB.: bei der Zahl «10» fast nach Luft schnappt wie der Johannes 3.16 Leugner Arend Remmers,
    wenn er von den 10 Jungfrauen (Matthäus Evangelium IGl 5/2020 S. 23) ... schreibt er da «vom christlichen Bekenntnis» und zeigt dadurch,
    dass er ein Wortgottesdurcheinanderpurzler ist und bei Seines gleichem Punkten kann, nicht aber bei Bibellesern.


    Die 12 Jahre Blutfluss sind 12 Jahre Blutfluss. Punkt.
    Wenn man da was hineinliest wird es esoterisch eisegetische Pseudobibelauslegung für alte "Versammlungstanten". Die kann man damit beeindrucken aber Bibelleser werden von so Esoterik auf- und abgeschreckt
    Herzliche Grüsse
    Hans Peter

    1. Mo 15,6 Und er glaubte Jehova; und er rechnete es ihm zur Gerechtigkeit.




Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •