Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Zusammenkunft von Gläubigen

  1. #1
    Registriert seit
    29.02.2020
    Beiträge
    17

    Zusammenkunft von Gläubigen

    Liebe Geschwister im Herrn... Ich frage mich seit einiger Zeit... ob wir als Gläubige unbedingt in eine örtliche Versammlung gehen müssen?

    Hebräer 10:25 indem wir unser Zusammenkommen nicht versäumen[8], wie es bei einigen Sitte ist, sondern einander ermuntern, und das umso mehr, je mehr ihr den Tag herannahen seht!

    Ist damit jetzt gemeint das wir uns unbedingt eine Versammlung suchen müssen?

    Vielen Dank für die Antworten im Vorraus

    In IHM euer Bruder Mario

    1.Chronik 16:26 Denn alle Götter der Völker sind Götzen, aber der HERR hat den Himmel gemacht.
    Im Herrn Jesus Christus
    Mario E.

  2. #2
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Frauenfeld
    Beiträge
    12.778

    AW: Zusammenkunft von Gläubigen

    Lieber Bruder Mario
    Was jeder Mensch unbedingt machen muss: zu Christus kommen.

    Den Ausdruck:
    "Örtliche Versammlung" gebrauchen immer freimaurerisch geprägte Verführer, die Menschen um sich scharen.
    ich war in so einer Truppe.


    Gotteslästerungen, Falsche Lehre und Irrlehren in der Psychosekte "AV" = Exklusive Brüder.

    In Mt 18:20 redet Christus unmöglich von der Christlichen Versammlung!

    Und die Tisch des Herrn Irrlehre
    Bsp.: wenn ein AVler mal in einer "Freien Brüderversammlung" "Das Brot bricht",
    ist er 6 Mt verunreinigt und dann in eine AV Psychosekte 6 Mt das Brot nicht brechen,
    denn durch das Brotbrechen, würde er alle im Raum und die auf der Ganzen Welt die am
    ""AV" Tisch""
    sich versammeln verunreinigen.

    Erklärung: Die AV Versammlungen sind doch voll heidnischen dämonischem Gedankengut!


    Die AV hat die Gotteslästerung:→ "Wir haben den Tisch des Herrn"

    Wir sind die Versammlung .....In der der "AV" Darbysten kommt es nicht darauf an, wie man lebt oder ob man sich bekehrt hat,
    da sind auch viele ja gar nicht errettet durch Busse und Glauben, sondern sind durch Geburt dabei,
    sie müssen "einen den Schwur machen", dass sie nie außerhalb er "AV" maurischen Bretheren Movement das Brotbrechen brechen, Rest ist voll Wurst.

    Die AV hat die Gotteslästerung:→ "Wir sind die Versammlung"

    Die AV hat die Gotteslästerung:→ "Joh 3.16 sei eine Lüge im Wortes Gottes"

    Die AV hat die Gotteslästerung:→ "Gott hat Menschen auserwählt zum Heil"

    Die AV hat die Gotteslästerung:→ "Wir lassen zur Versammlung hinzu"


    Der Herr ist nicht für alle gestorben Blasphemie
    Dies Gotteslästerung ist seit in J.N. Darby, W. Kelly in der gesamten Psychobewegung.
    Da frägt man sich ob es überhaupt Christen in dieser Bewegung geben kann die mit ihrem Umfeld und dem Herrn im Reinen sind?

    Die AV hat die Gotteslästerung:→ "Der Herr Jesus ist nicht für alle Menschen gestorben"


    Die "Darby Haustaufe" Irrlehre

    wenn man den Artikel dazu der J.N.D. verfasst hat, dann muss man Bedenken bekommen ob dem Geistes Zustand der AVler.
    Haustaufe Irrlehre von John Nelson Darby

    Die AV duldet die Gotteslästerung von John Nelson Darby: → Haushalttaufe

    AVler Irrlehrer "lehren" zT., man müsse wiedergeboren werden
    bevor man sich bekehren könne.


    Die verschiedenen Taufen im Neuen Testament


    >> Die "Wir haben keinen Freien Willen" Irrlehre

    Die AV duldet die Gotteslästerung von John Nelson Darby:→ "der Mensch habe keinen Freien Willen"

    Eine der grössten Befriedigung der AV "Führer" liegt darin,
    dass es ihnen solange schon gelingt, Deppen zu betrügen.


    Thema: der Freie Wille:

    Der Freie Wille Röm. 9,14-24
    Der Freie Wille Eph. 1,4+5
    Der Freie Wille Phil. 2,12+13

    Der Freie Wille in Apg 2.23
    Der Freie Wille Joh 15.16
    Der Freie Wille in Jeremia 1.5
    Der Freie Wille in Apg 13.48

    Auserwählung 1
    Auserwählung 2
    Auserwählung 3


    Der Freie Wille in Apg 16.14
    Auswahl im Römerbrief

    Rö. 9-11 Grundgedanken
    Kommentar zu den Gedanken über den Freien Willen
    Souveränität Gottes


    Dies Irrlehre die schon die ersten Seite der Bibel verachtet zeigt wie sie dann zu:>

    >>Calvinismus Irrlehre resp, 50% TULIP- verdummte Heuchelei x Irrlehre gekommen5P Calvinismus


    >>Chistus sei nicht für alle Menschen am Kreuz gewesen. (Gotteslästerung in der "AV"!!! )

    Zur "AV" Psychosekte:

    Lieber Hans-Peter,
    ja, sicher auch da, genau.
    Gibt es auch bei den Siebenten Tag Adventisten
    oder Amish und anderen, die bestimmte menschliche Regulareien in einem Wettbewerb,
    wer der beste ist, verwirklichen wollen.

    Selbst Paulus war einer, der fanatisch Andersdenkende bekämpfte, wenn sei nicht die väterlichen Überlieferungen einhalten wollten.

    Als er (Paulus) = dem Herrn Jesus begegnete, war damit Schluss und Menschenwort ist nicht über Gottes Wort zu stellen.

    Das ist in menschlich-gesetzlichen Gruppen wie die von dir angesprochene leider zentral der Fall,
    denn Darby ist über die biblische Brille und nicht die Bibel mit der darbystischen Brille zu lesen.

    Wenn das doch anders geschieht, kommt es zum fanatischen Kampf um die Einhaltung menschlicher Überlieferungen
    und man fanantisiert wie Paulus, der selber weiß, wovon er spricht, hat er doch selber andere zur Strecke gebracht,
    die nicht bestimmte menschliche Auffassungen praktizieren wollten.
    Das Fleisch ist schon seit Kain-Abel, Ismael-Isaak etc. der Gegner des Geistes,
    das ist auch im Galaterbrief der Fall und das ist auch die Antwort für die Probleme.

    Wandel im Geist und in der Gesinnung des Herrn Jesus.
    Kann niemand von uns wirklich, nur wenn der Kampf um die Einhaltung menschlicher Gedanken
    (nach dem Motto:
    Willst du kein Jünger Darbys sein, dann schlag ich dir den Schädel ein.
    Darby an sich wäre ja nicht das Problem, er ist es aber geworden,
    als er zum Haupt einer Sekte gemacht wurde) per System angeordnet ist und somit an das Fleisch appelliert,
    dann führt der Geist Christi da weit weg, denn der will weder Streit noch Ärger, sagt
    P. Streitenberger

    Maranatha! Euer Peter
    Herzliche Grüsse
    Hans Peter

    1. Mo 15,6 Und er glaubte Jehova; und er rechnete es ihm zur Gerechtigkeit.




  3. #3
    Registriert seit
    29.02.2020
    Beiträge
    17

    AW: Zusammenkunft von Gläubigen

    Vielen Dank lieber Bruder... also gibt es durch die Schrift... keine Verpflichtung... in eine örtliche Versammlung zu gehen... so versteh ich das... Wenn man aber die Möglichkeit hat in eine bibeltreue Versammlung vor Ort zu gehen sollte man das auch tun?

    Andererseits sollte man aber auch nicht zwanghaft eine örtliche Versammlung aufsuchen

    1.Chronik 16:26 Denn alle Götter der Völker sind Götzen[6], aber der HERR hat den Himmel gemacht.

  4. #4
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Frauenfeld
    Beiträge
    12.778

    AW: Zusammenkunft von Gläubigen

    also gibt es durch die Schrift... keine Verpflichtung... in eine örtliche Versammlung zu gehen... so versteh ich das... Wenn man aber die Möglichkeit hat in eine bibeltreue Versammlung vor Ort zu gehen sollte man das auch tun?

    Andererseits sollte man aber auch nicht zwanghaft eine örtliche Versammlung aufsuchen
    Es gibt kein örtliche Versammlung sondern nur örtliche Sekten.


    wer von sich beansprucht, er gehe in eine örtliche Versammlung, ist wirklich ein Geheimbündler.
    in meinem Umfeld haben es die Ravenisten und die "AVler" in ihrer schon dämlichen Borniertheit auf die Spitze getrieben.
    Nicht nur das sie ein Hort voller Blasphemien sind, sondern auch in beinahe krimineller Art und Weise ihre Mitgeheimbündler drangsalieren.


    Wie tief sind sie gefallen...
    Herzliche Grüsse
    Hans Peter

    1. Mo 15,6 Und er glaubte Jehova; und er rechnete es ihm zur Gerechtigkeit.




  5. #5
    Registriert seit
    29.02.2020
    Beiträge
    17

    AW: Zusammenkunft von Gläubigen

    Ich bedanke mich für diese ausführliche Antwort habe es jetzt verstanden

  6. #6
    Registriert seit
    13.03.2006
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    3.727

    AW: Zusammenkunft von Gläubigen

    Zitat Zitat von HPWepf Beitrag anzeigen
    Es gibt kein örtliche Versammlung sondern nur örtliche Sekten.


    wer von sich beansprucht, er gehe in eine örtliche Versammlung, ist wirklich ein Geheimbündler.



    Wie tief sind sie gefallen...
    Wer die AV nicht kennt , versteht " unsere örtliche Versammlung " mit anderem Hintergrund.
    Gemeint ist dann die Gemeinde in einem bestimmten Ort ( wir z.B. in Altholzkrug) , in der wir uns zum HERRN JESUS hin versammeln.

    Die Ortsangabe ist wichtig, damit Gäste uns finden .Wir kommen aus einem Umkreis von c.a. 40Km.Viele haben uns gesucht und nicht gefunden , weil die Ortsangabe nur Handewitt war , dieser Ort besteht aber aus ganz vielen Ortschaften , Altholzkrug gehört zu Handewitt.
    Liebe Grüße bobby!

    Ap 24;V 14 dem Gott meiner Väter diene, indem ich allem glaube, was in dem Gesetz und in den Propheten geschrieben steht, 15 und die Hoffnung zu Gott habe, die auch selbst diese hegen, dass eine Auferstehung der Gerechten wie der Ungerechten sein wird.

  7. #7
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Frauenfeld
    Beiträge
    12.778

    AW: Zusammenkunft von Gläubigen

    Umkreis von c.a. 40Km

    Genau! es gibt keine Ortsversammlungen mehr.

    PS. .Solche Art Versammlungen sind nur motorisiert denkbar. Gut für die die sich das leisten können.
    Herzliche Grüsse
    Hans Peter

    1. Mo 15,6 Und er glaubte Jehova; und er rechnete es ihm zur Gerechtigkeit.




  8. #8
    Registriert seit
    13.03.2006
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    3.727

    AW: Zusammenkunft von Gläubigen

    Lieber Hans Peter , so richtig verstehen kann ich deinen Eintrag nicht. Wer sich das nicht leisten kann , wird unterstützt oder auf Wunsch mitgenommen.
    Völlig freiwillig natürlich.
    Liebe Grüße bobby!

    Ap 24;V 14 dem Gott meiner Väter diene, indem ich allem glaube, was in dem Gesetz und in den Propheten geschrieben steht, 15 und die Hoffnung zu Gott habe, die auch selbst diese hegen, dass eine Auferstehung der Gerechten wie der Ungerechten sein wird.

  9. #9
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Frauenfeld
    Beiträge
    12.778

    AW: Zusammenkunft von Gläubigen

    Es geht in der Frage um: Ortsversammlung ...
    Herzliche Grüsse
    Hans Peter

    1. Mo 15,6 Und er glaubte Jehova; und er rechnete es ihm zur Gerechtigkeit.




  10. #10
    Registriert seit
    13.03.2006
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    3.727

    AW: Zusammenkunft von Gläubigen

    Ah, verstehe!
    Liebe Grüße bobby!

    Ap 24;V 14 dem Gott meiner Väter diene, indem ich allem glaube, was in dem Gesetz und in den Propheten geschrieben steht, 15 und die Hoffnung zu Gott habe, die auch selbst diese hegen, dass eine Auferstehung der Gerechten wie der Ungerechten sein wird.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.08.2014, 06:00
  2. Gesucht: Bibeltreue Zusammenkunft im Raum St Pölten (A)
    Von HPWepf im Forum Königreich der Himmel und die Versammlung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.04.2014, 05:46
  3. Zusammenkunft zum Herrn Jesus in Berlin
    Von HPWepf im Forum Christliches Leben
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.01.2014, 04:37
  4. MT 24 Entrückung von Gläubigen?
    Von Nikodemus im Forum Meine Fragen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.10.2010, 07:39
  5. Verloren gehen können von "Gläubigen"
    Von antipas1 im Forum Christliches Leben
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.01.2006, 18:49

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •