Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Wer muss sich alles wem Unterordnen?

  1. #1
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Frauenfeld
    Beiträge
    12.161

    Wer muss sich alles wem Unterordnen?

    Wer muss sich alles wem Unterordnen?
    Herzliche Grüsse
    Hans Peter

    1. Mo 15,6 Und er glaubte Jehova; und er rechnete es ihm zur Gerechtigkeit.




  2. #2
    Registriert seit
    30.12.2005
    Ort
    CH-Ostschweiz
    Beiträge
    235

    AW: Wer muss sich alles wem Unterordnen?

    Lieber HansPeter

    Alle Menschen werden sich einmal dem Herrn Jesus unterordnen müssen.
    Aber das ist noch zukünftig im 1000 jährigen Reich.

    [Dan 7,13-14] Ich schaute in Gesichten der Nacht: Und siehe, mit den Wolken des Himmels kam einer wie eines Menschen Sohn; und er kam zu dem Alten an Tagen und wurde vor ihn gebracht. Und ihm wurde Herrschaft und Herrlichkeit und Königtum gegeben, und alle Völker, Völkerschaften und Sprachen dienten ihm; seine Herrschaft ist eine ewige Herrschaft, die nicht vergehen wird, und sein Königtum ein solches, das nie zerstört werden wird.

    Liebe Grüsse

    Martin K.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.11.2017, 13:21
  2. Muss man alles prüfen oder alles glauben?
    Von HPWepf im Forum Christliches Leben
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.10.2017, 21:58
  3. Wer spricht zu wem im Psalm 32 Vers 8?
    Von Bernhard_G im Forum Meine Fragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.01.2011, 09:40
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.07.2010, 18:49
  5. Wer spricht zu wem?
    Von HansPeter im Forum Biblische Lehre
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.06.2008, 15:06

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •