Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: A.d.h.s. Adhs

  1. #1
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Frauenfeld
    Beiträge
    12.651

    A.d.h.s. Adhs

    Hat jemand persönliche oder aus dem Bekanntenkreis Hinweise wie man "ADHS"
    lindern kann?

    Elberfelder 1905

    Sprüche
    Spr 4,22 Denn Leben sind sie denen, die sie finden, und Gesundheit ihrem ganzen Fleische. –
    Spr 13,17 Ein gottloser Bote fällt in Unglück, aber ein treuer Gesandter ist Gesundheit.
    Spr 16,24 Huldvolle Worte sind eine Honigwabe, Süßes für die Seele und Gesundheit für das Gebein.
    Apostelgeschichte
    Apg 3,16 Und durch Glauben an seinen Namen hat sein Name diesen, den ihr sehet und kennet, stark gemacht; und der Glaube, der durch ihn ist, hat ihm diese vollkommene Gesundheit gegeben vor euch allen.

    Herzliche Grüsse
    Hans Peter

    1. Mo 15,6 Und er glaubte Jehova; und er rechnete es ihm zur Gerechtigkeit.




  2. #2
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Frauenfeld
    Beiträge
    12.651

    AW: A.d.h.s. Adhs

    Es ist ganz klar das wir Laien keine Empfehlungen abgeben können ausser diese Links ↓↓↓↓↓ mal durchzulesen
    und mit einem Spezialarzt abklären ob wirklich ADHS vorliegt.


    >>Ratgeber ADHS

    In manchen Fällen können Medikamente bei ADHS sinnvoll sein. Das gilt insbesondere dann, wenn der Leidensdruck als sehr hoch empfunden wird oder die Symptome zu Problemen im Alltag führen (z. B. Angst um den Arbeitsplatz durch unzureichende Konzentration und Aufmerksamkeit).

    Präparate zur Behandlung von ADHS führen oft schnell zu einer Verbesserung der Symptomatik.
    >>Aus Beobachter

    Bei ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung) beziehungsweise ADS (Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom) handelt es sich um eine Aufmerksamkeitsstörung. Ärzte bezeichnen ADHS auch als hyperkinetische Störung (HKS).Etwa drei bis fünf Prozent der Kinder in der Schweiz haben ADHS. Jungen sind deutlich häufiger betroffen als Mädchen. Die Beschwerden treten vom Vorschul- bis ins Erwachsenenalter auf. Bei etwa 60 Prozent der Personen, bei denen im Kindes- oder Jugendalter ADHS festgestellt wurde, bleiben die Symptome auch im Erwachsenenalter bestehen. Mit der richtigen Behandlung bekommen Betroffene ihre Beschwerden aber meist in den Griff und können ein weitgehend normales Leben führen.
    Wissenschaftliche Forschungsergebnisse legen nahe, dass die Ursache für ADHS eine gestörte Signalübermittlung im Gehirn ist. Viele ADHS-Fälle sind wahrscheinlich genetisch bedingt. Das Lebensumfeld, in welchem von ADHS betroffene Kinder aufwachsen, kann diese Anlagen verstärken oder abschwächen; auch Rauchen und Alkohol während der Schwangerschaft haben einen Einfluss auf die Entstehung der Krankheit.
    Liebscher und Bracht
    Omega- 3 Dr. Med. V. Schmiedel beschreibt positive Wirkung der Omega-3 Fettsäure nach einer regelmäßigen Einnahme von min. sechs Monaten. Ab Seite 62

    Ich nehme jeden d 2 Teelöffel nicht entbittertes Leinöl
    Herzliche Grüsse
    Hans Peter

    1. Mo 15,6 Und er glaubte Jehova; und er rechnete es ihm zur Gerechtigkeit.




  3. #3
    Registriert seit
    06.01.2006
    Ort
    CH-Bergen
    Beiträge
    1.051

    AW: A.d.h.s. Adhs

    Zu: "Ich nehme jeden d 2 Teelöffel nicht entbittertes Leinöl)"
    Lein-, Hanf-, Rapsöl etc. weisen einen hohen Anteil an Omega-3 Fettsäuren auf,
    diese sind aber in der Form von α-Linolensäure (ALA).
    Es ist jedoch wichtig, dass die Formen Eicosapentaensäure (EPA) und Docosahexaensäure (DHA) bereits im Öl vorhanden sind,
    denn unser Körper kann zwar ALA in die beiden Formen EPA und DHA umwandeln,
    aber nicht effizient, d. h. der Anteil wäre sehr gering.
    Es würde demnach bedeuten, dass eine hohe Dosis an ALA eingenommen werden müsste.
    Es ist zu den üblichen Omega-3 Fette, zusätzlich Fisch- oder Algenöl einzunehmen,
    welche eben einen hohen Anteil an DHA und EPA aufweisen.
    Paraphrasiert aus dem Buch: Omega-3, Seite 16 und 117.
    Liebe Grüsse
    andy

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •