Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Kennt jemand dieses Buch?

  1. #1
    Registriert seit
    05.04.2019
    Beiträge
    51

    Kennt jemand dieses Buch?

    hallo liebe Geschwister im Herrn

    Kennt jemand das Buch von Albrecht Kellner 'Christ sein ist keine Religion'?

    vielen Dank
    Liebe Grüsse Larissa


    Jesus Sagte: Ich bin der Weg, denn ich bin die Wahrheit und das Leben. Einen anderen Weg zum Vater gibt es nicht, als nur durch mich. Joh. 14,6

  2. #2
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Frauenfeld
    Beiträge
    11.454

    AW: Kennt jemand dieses Buch?

    Guten Tag Larissa
    ich hatte mal ein Disput mit ihm weiss nicht mehr um was es ging
    Ex libris wird mir das Buch diese Wo. zustellen.
    Herzliche Grüsse
    Hans Peter

    1. Mo 15,6 Und er glaubte Jehova; und er rechnete es ihm zur Gerechtigkeit.




  3. #3
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    150

    AW: Kennt jemand dieses Buch?

    Ich kenne den Autor nicht. Aber ich lese solche Bücher immer sehr gerne.
    Eine Leseprobe findet sich unter: https://www.scm-shop.de/christsein-i...-religion.html

    Worte können nicht fassen, wie sich der Herr Jesus Christus uns in Seiner Schöpfung offenbart. 100 Milliarden Galaxien mit je 100 Milliarden Sternen. Die Urknall-Theorie kann nicht die Entstehung eines einzigen Sterns erklären. In unserem Körper sind über 100 Milliarden Zellen, die so gewaltig komplex sind.

    Lob und Dank sei unserem Herrn Jesus Christus, dass Er uns zum Verständnis Sein Wort gegeben hat!

    Psalm 8:3
    Wenn ich sehe die Himmel, deiner Finger Werk, den Mond und die Sterne, die du bereitet hast:
    Psalm 40:5
    HERR, mein Gott, groß sind deine Wunder und deine Gedanken, die du an uns beweisest. Dir ist nichts gleich. Ich will sie verkündigen und davon sagen; aber sie sind nicht zu zählen.
    Psalm 107:31
    die sollen dem HERRN danken für seine Güte und für seine Wunder, die er an den Menschenkindern tut,
    Nehemia 9:6
    HERR, du bist's allein, du hast gemacht den Himmel und aller Himmel Himmel mit allem ihrem Heer, die Erde und alles, was darauf ist, die Meere und alles, was darin ist; du machst alles lebendig, und das himmlische Heer betet dich an.
    Hiob 5:9
    der große Dinge tut, die nicht zu erforschen sind, und Wunder, die nicht zu zählen sind:
    in wisdom
    Psalm 136:5
    der die Himmel weislich gemacht hat, denn seine Güte währet ewiglich;
    1.Mose 1:31
    Und Gott sah alles an, was er gemacht hatte; und siehe da, es war sehr gut. Da ward aus Abend und Morgen der sechste Tag.
    Sprueche 3:19,20
    Denn der HERR hat die Erde durch Weisheit gegründet und durch seinen Rat die Himmel bereitet.…
    Sprueche 8:22
    Der HERR hat mich gehabt im Anfang seiner Wege; ehe er etwas schuf, war ich da.
    Jeremia 10:12
    Er hat aber die Erde durch seine Kraft gemacht und den Weltkreis bereitet durch seine Weisheit und den Himmel ausgebreitet durch seinen Verstand.
    Roemer 11:33
    O welch eine Tiefe des Reichtums, beides, der Weisheit und Erkenntnis Gottes! Wie gar unbegreiflich sind sein Gerichte und unerforschlich seine Wege!
    Epheser 1:8
    welche uns reichlich widerfahren ist durch allerlei Weisheit und Klugheit;
    Epheser 3:10
    auf daß jetzt kund würde den Fürstentümern und Herrschaften in dem Himmel an der Gemeinde die mannigfaltige Weisheit Gottes,
    the earth
    Psalm 24:1
    Ein Psalm Davids. Die Erde ist des HERRN und was darinnen ist, der Erdboden und was darauf wohnt.
    Psalm 50:10-12
    Denn alle Tiere im Walde sind mein und das Vieh auf den Bergen, da sie bei tausend gehen.…
    Psalm 65:11
    Du krönst das Jahr mit deinem Gut, und deine Fußtapfen triefen von Fett.
    1.Mose 1:11,12,24,25
    Und Gott sprach: Es lasse die Erde aufgehen Gras und Kraut, das sich besame, und fruchtbare Bäume, da ein jeglicher nach seiner Art Frucht trage und habe seinen eigenen Samen bei sich selbst auf Erden. Und es geschah also.…
    1.Timotheus 6:17
    Den Reichen von dieser Welt gebiete, daß sie nicht stolz seien, auch nicht hoffen auf den ungewissen Reichtum, sondern auf den lebendigen Gott, der uns dargibt reichlich, allerlei zu genießen;


    Ich werde das Buch nicht kaufen, freue mich aber auf die Rückmeldung von Hans Peter.

    Wie kann man die Schöpfung sehen, Ihn aber nicht erkennen? Müsste nicht jeder so zum Glauben kommen? Stattdessen geht der Trend hin zu: "Der Mensch muss die Mutter Erde retten".

    1. Kr. 2, 14: Der natürliche1 Mensch aber nimmt nicht an, was des Geistes Gottes ist, denn es ist ihm Torheit, und er kann es nicht erkennen, weil es geistlich beurteilt2 wird;

    Herzliche Grüsse
    Urs

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kennt jemand Oswald Sanders?
    Von Ulrike im Forum Was in den anderen Foren nicht reinpasst.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.01.2013, 18:51
  2. Kennt jemand Thomas Zimmermanns?
    Von Ulrike im Forum Was in den anderen Foren nicht reinpasst.
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 12.01.2013, 15:52
  3. Wenn jemand Genesis anders liest.
    Von claas im Forum Die Schöpfung. Kreationismus
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.07.2012, 10:37
  4. Wer kennt Reinhard Kienle?
    Von Drahnreb S. im Forum Meine Fragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.09.2010, 20:49
  5. Dieses Geschlecht
    Von HansPeter im Forum Auslegung der Prophetie Israellogie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.01.2007, 20:44

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •