Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: Lothar Gassmann.

  1. #11
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Frauenfeld
    Beiträge
    12.139

    AW: Lothar Gassmann.

    Liebe Schwester Ursula

    O. Latzel ist nur ein gotteslästerer Plauderi, ist so wenig errettet wie
    Gassmann L. der Verschwörungstheoretiker,
    Kauffmann "KHK" Der Schwätzer Nr.1
    und die andern Heilsverlierer Gotteslästerer.


    https://www.bbkr.ch/forum/showthread.php?t=7854
    Herzliche Grüsse
    Hans Peter

    1. Mo 15,6 Und er glaubte Jehova; und er rechnete es ihm zur Gerechtigkeit.




  2. #12
    UrsulaW. Gast

    AW: Lothar Gassmann.

    Also, der Prediger Hermann Kauffmann "KHK" ist für mich schrecklich, ein Gesetzes-"christ" durch und durch, mit seinem Geschwätz.
    Das habe ich sofort erkannt.

  3. #13
    Registriert seit
    26.05.2018
    Beiträge
    2

    AW: Lothar Gassmann.

    Olaf Latzel lehrt auch die Verlierbarkeit des Heils und ist somit auch ein Gotteslästerer und Irrlehrer!
    Liebe Grüße
    Hans.

  4. #14
    Registriert seit
    23.12.2019
    Beiträge
    2

    AW: Lothar Gassmann.

    Lothar Gassmann sagt:" Durch Ablehnung des Opfers Jesu und bewusst festgehaltene Sünde kann ein Christ, der sich einmal bekehrt hat, wieder aus der Gnade fallen. Die Bibel spricht oft vom "Abfallen"-Können vom Glauben. Jesus ruft auf, in IHM zu bleiben (Joh. 15). Zum Glauben gehören Gehorsam und Heiligung. Jemand, der sich Christ nennt, darf Gott nicht spotten, weder durch sein Reden noch durch sein Leben (Gal. 6)"

    Er meint, dass wenn ein neugeborener Christ bewusst sündigt, dann fällt er aus der Gnade und es gibt kein Opfer mehr. Das kann ich selbst nicht ganz nachvollziehen, ich befasse mich mit dieser Thematik zum ersten Mal. Nach seiner Ansicht, hat ein Christ, das Fleischliche anscheinend überwunden und kann niemals wieder sündigen.

    Wie oft hat Paulus, aus Liebe die Gemeinden, zum Beispiel die in Galatien ermahnt, dass das was sie tun (wieder das Gesetz befolgen) nicht richtig sei und weitere Ermahnungen auch zu anderen Gemeinden. Das heißt im Umkehrschluss, dass auch die Gemeinde in Galatien verloren sind. Nur komisch, dass Paulus so etwas überhaupt nicht geschrieben hat.

    Wenn ein Mensch, ohne neuen Herzen und ohne Heiligen Geist sündigt, den juckt es nicht. (Ich spreche aus Erfahrung) Er macht einfach weiter. Lügen, betrügen, Fleischlich leben ist an der Tagesordnung. Doch das Gewissen ist schon lange weg.

    Wenn ein neugeborener Christ, mit neuem Herzen und mit Heiligen Geist sündigt, den tut es sehr weh. Sein Gewissen plagt ihn sehr. Er fällt auf die Knie und tut Buße und bittet den Herrn Jesus um Verzeihung, dass er gesündigt hat.
    Im Herrn Jesus Christus

    Korray

  5. #15
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Frauenfeld
    Beiträge
    12.139

    AW: Lothar Gassmann.

    Lieber Korray

    herzlich Willkommen im Forum!

    Zu dem was du betreffend der Gotteslästeung von Hr. L. Gassmann gesagt hast noch ein Hinweis:

    →→ Christen bitten biblisch genau genommen nie um Verzeihung, ja nicht einmal um Vergebung ...

    Christen bekennen ihre Sünden wenn sie welche getan haben- und es wird ihnen vergeben.
    Herzliche Grüsse
    Hans Peter

    1. Mo 15,6 Und er glaubte Jehova; und er rechnete es ihm zur Gerechtigkeit.




  6. #16
    Registriert seit
    07.12.2019
    Beiträge
    10

    AW: Lothar Gassmann.

    Lieber Korray

    Herzlich Willkommen im Forum!

    [Röm 8,38-39] Denn ich bin überzeugt, daß weder Tod noch Leben, weder Engel noch Fürstentümer, weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges, noch Gewalten, weder Höhe noch Tiefe, noch irgend ein anderes Geschöpf uns zu scheiden vermögen wird von der Liebe Gottes, die in Christo Jesu ist, unserem Herrn
    Gassmann ist ein ganz schlimmer Plauderer der Verse zu bösen Zwecken wild durcheinandermischt ohne darauf zu Achten, Was an Wen und Warum in der Schrift geschrieben steht. Das ist mir schon vor Jahren beim Anhören seiner Vorträge aufgefallen.

    Wiedergeborene, Kinder GOTTES gehen nie mehr verloren. Sonst würde ich Irre werden, es würde mich in den Wahnsinn treiben nur schon daran denken zu müssen, dass das ewige Heil jetzt plötzlich wieder von mir abhängig sein soll.

    Herzliche Grüsse
    Martin-Andry

  7. #17
    Registriert seit
    23.12.2019
    Beiträge
    2

    AW: Lothar Gassmann.

    Ich ergänze:

    Wenn du Buße getan hast und von deiner Sünde umkehrst, bist du gerettet.

    Meine lieben Brüder und Schwestern in Jesus Christus, der Herr segne euch.
    Im Herrn Jesus Christus

    Korray

  8. #18
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Frauenfeld
    Beiträge
    12.139

    AW: Lothar Gassmann.

    Lieber Bruder Koray

    Wenn du Buße getan hast und von deiner Sünde umkehrst, bist du gerettet.
    Und:
    der Glaubende = Errettete, wenn er mal sündigt, muss natürlich nicht mehr Busse [BRD Buße] tun und sich bekehren,
    sondern er muss seine Süde bekennen uns es wird ihm vergeben.

    1. Joh 1,5 Und dies ist die Botschaft, die wir von ihm gehört haben und euch verkündigen: daß Gott Licht ist und gar keine Finsternis in ihm ist. 1. Joh 1,6 Wenn wir sagen, daß wir Gemeinschaft mit ihm haben, und wandeln in der Finsternis, so lügen wir und tun nicht die Wahrheit.
    1. Joh 1,7 Wenn wir aber in dem Lichte wandeln, wie er in dem Lichte ist, so haben wir Gemeinschaft miteinander, und das Blut Jesu Christi, seines Sohnes, reinigt uns von aller Sünde.
    1. Joh 1,8 Wenn wir sagen, daß wir keine Sünde haben, so betrügen wir uns selbst, und die Wahrheit ist nicht in uns.
    1. Joh 1,9 Wenn wir unsere Sünden bekennen, so ist er treu und gerecht, daß er uns die Sünden vergibt und uns reinigt von aller Ungerechtigkeit.
    1. Joh 1,10 Wenn wir sagen, daß wir nicht gesündigt haben, so machen wir ihn zum Lügner, und sein Wort ist nicht in uns.
    Herzliche Grüsse
    Hans Peter

    1. Mo 15,6 Und er glaubte Jehova; und er rechnete es ihm zur Gerechtigkeit.




Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 148

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •