Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Sündenvergebung

  1. #1
    Registriert seit
    20.12.2018
    Beiträge
    81

    Sündenvergebung

    Liebe Geschwister.

    Wir waren Sünder, jedoch in Jesus Christus sind wir Heilig, Gerecht und Vollkommen.Die Sündenvergebung gilt für unsere Vergangenheit,Gegenwart und auch die der Zukunft.

    Wir sind mit Christus gekreuzigt, gestorben.

    Unser Leben gehört jetzt Jesus, durch ihn und mit ihm leben wir, sind Befreite und Gerechte geworden.
    Nachdem wir das wissen sollen wir trotzallem immer wieder Jesus Christus bitten, unsere täglichen begangenen Sünden zu vergeben.

    Irgendwie passt das nicht und steht im krassen Widerspruch,zu seiner Lehre und nehmen diese Freiheit nicht an, d.h.nichtdas wir jetzt drauflos sündigen sollen,das tun wir ja ehe nicht als Wiedergeborene.

    Wer kann mir bitte darauf Antwort geben !

    Liebe Grüße, UrsulaW.
    Herzliche Grüsse
    Ursula

  2. #2
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Frauenfeld
    Beiträge
    10.742

    AW: Sündenvergebung

    Liebe Schwester im Herrn Ursula

    Wir sollten nicht jeden Tag unser Sünden bekennen.
    Wir sollten jeden Tag nicht sündigen.
    Aber wenn wir dann doch gesündigt haben, dann müssen wir diese bekennen aber nicht mehr um Vergebung bitten.


    1. Joh 1.9
    Herzliche Grüsse
    Hans Peter

    3. Mo 5,1

    Und wenn jemand sündigt, daß er die Stimme des Fluches hört, und er war Zeuge, sei es daß er es gesehen oder gewußt hat, wenn er es nicht anzeigt, so soll er seine Ungerechtigkeit tragen;


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Was bedeutet Vollmacht in Bezug auf Sündenvergebung?
    Von valentin im Forum Biblische Lehre
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 09:40
  2. Sündenvergebung zusprechen ?
    Von beginner im Forum Christliches Leben
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.11.2007, 13:27

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •