Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 97

Thema: CO2 und 1000 Jähriges Reich ??

  1. #41
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Frauenfeld
    Beiträge
    11.621

    AW: CO2 und 1000 Jähriges Reich ??

    Lieber Urs
    vielen Dank!

    Und was mir grad noch so einfällt ist der Schwund des Rheinfalles der in zeitgenössischen Bilden belegt ist, unglaublich ,, und das in angeblich Millionen von Jährchen ...
    Herzliche Grüsse
    Hans Peter

    1. Mo 15,6 Und er glaubte Jehova; und er rechnete es ihm zur Gerechtigkeit.




  2. #42
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Frauenfeld
    Beiträge
    11.621

    AW: CO2 und 1000 Jähriges Reich ??

    Herzliche Grüsse
    Hans Peter

    1. Mo 15,6 Und er glaubte Jehova; und er rechnete es ihm zur Gerechtigkeit.




  3. #43
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Frauenfeld
    Beiträge
    11.621

    AW: CO2 und 1000 Jähriges Reich ??

    "1986 - Erinnern Sie sich noch? In den 80-gern versprachen uns die Leitmedien das Abschmelzen der Polkappen und sämtlicher Gletscher auf der Erde und einen damit verbundenen Anstieg des Meeresspiegels um mehr als sieben Meter innerhalb von 25 bis 30 JAHREN 🧐 bis spätestens Ende 2013 (HEUTE ist 2019 !!!)! Oder auch der saure Regen, der für ein weltweites Baumsterben verantwortlich war. Demnach dürfte es heute auch keine Wälder mehr geben. Damals waren noch das Ozonloch und die Fluor-Chlor-Kohlenwasserstoffe (FCKW) für die Erderwärmung verantwortlich und wir mussten uns alle neue Kühlschränke und Tiefkühler kaufen. Wie wir ja alle wissen, wurde das Klima damals durch diese Aktion angeblich gerettet. Das Ozonloch hat sich gegen aller Regeln einfach wieder verschlossen, was es nach damaliger Propaganda gar nicht durfte. Damals wie heute gilt, dass weder ein Ozonloch noch ein CO2-Klimawandel für das menschliche Auge sichtbar sind. Es sind alles nur reine spekulative Theorien anhand von computersimulierten Daten. Jede Wetterlage wird als Klimaveränderung bezeichnet und anerkannte Metereologen schlagen die Hände überm Kopf zusammen. (Vor 20 Jahren prophezeiten dieselben "Wissenschaftler", die heute den CO2 Weltuntergang herbeireden, NIE wieder SCHNEE in den Alpen 🧐). Doch nun wird das Klima durch das CO2 bedroht und wir müssen alle neue Autos kaufen. Zum Glück haben wir ja eine Wirtschaft und Regierungen, die regelmäßig die Menschheit retten.🤣 Und eine "Greta" gab es damals 1992 auch schon ! Guckst du hier: https://www.youtube.com/watch?v=wNSV4zMquCk Nachtrag: Ganz vergessen, wir dürften ja nach den Nachrichten der 70er und 80er heute auch gar KEIN ERDÖL-Vorkommen MEHR haben. Dadurch wurde sogar eine weltweite Erdölkrise ausgelöst.
    UND in den 70iger Jahren wollte man noch Atombomben auf die Pole werfen, weil man Angst vor einer neuen Eiszeit hatte.🧐 EINS ist SICHER "Alle Jahre wieder kommt der Weihnachtsmann !" 🤣🤣🤯









    Herzliche Grüsse
    Hans Peter

    1. Mo 15,6 Und er glaubte Jehova; und er rechnete es ihm zur Gerechtigkeit.




  4. #44
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Frauenfeld
    Beiträge
    11.621

    AW: CO2 und 1000 Jähriges Reich ??

    Herzliche Grüsse
    Hans Peter

    1. Mo 15,6 Und er glaubte Jehova; und er rechnete es ihm zur Gerechtigkeit.




  5. #45
    Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    3.664

    AW: CO2 und 1000 Jähriges Reich ??

    Lieber Hans Peter,

    wichtig ist nur das viele an CO2 glauben, dann kann man nämlich mit den Zertifikaten Geld verdienen.
    herzliche Grüße

    Ulrich

  6. #46
    Registriert seit
    06.01.2006
    Ort
    CH-Bergen
    Beiträge
    957

    AW: CO2 und 1000 Jähriges Reich ??

    Zitat Zitat von HPWepf Beitrag anzeigen
    Kann Greta T. nicht über das Wasser laufen?
    Liebe Grüsse
    andy

  7. #47
    Registriert seit
    09.08.2006
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    184

    AW: CO2 und 1000 Jähriges Reich ??

    Herzliche Grüsse
    Valentin

    Freut euch allezeit! Betet ohne Unterlass! Seid in allem dankbar; denn das ist der Wille Gottes in Christus Jesus für euch. (1Thess 5,16-18 Schl 2000)

  8. #48
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    150

    AW: CO2 und 1000 Jähriges Reich ??

    1 Mose 8:22 Forthin, alle Tage der Erde, sollen nicht aufhören Saat und Ernte, und Frost und Hitze, und Sommer und Winter, und Tag und Nacht.

    Herzliche Grüsse
    Urs

  9. #49
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Frauenfeld
    Beiträge
    11.621

    AW: CO2 und 1000 Jähriges Reich ??

    Herzliche Grüsse
    Hans Peter

    1. Mo 15,6 Und er glaubte Jehova; und er rechnete es ihm zur Gerechtigkeit.




  10. #50
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Frauenfeld
    Beiträge
    11.621

    AW: CO2 und 1000 Jähriges Reich ??

    Herzliche Grüsse
    Hans Peter

    1. Mo 15,6 Und er glaubte Jehova; und er rechnete es ihm zur Gerechtigkeit.




Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 7 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 7)

Ähnliche Themen

  1. Wiedergeboren für das 1000 J. Reich?
    Von bobby im Forum Biblische Lehre
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.02.2018, 17:31
  2. 1000 Jähriges Reich
    Von andreas u im Forum Reich Gottes
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.09.2015, 06:00
  3. Christen im 1000 jährigen Reich
    Von HPWepf im Forum Prophetie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.03.2014, 19:44
  4. Bibel und 1000 jähr. Reich
    Von Marie83 im Forum Meine Fragen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.05.2010, 07:02
  5. Das 1000 Jährige Reich
    Von Herbertchen im Forum Biblische Lehre
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.04.2008, 11:17

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 1269

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •