Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Abfall Judas alles

  1. #1
    Martin W Gast

    Abfall Judas alles

    Liebe Geschwister

    Gemäss Vorschlag von MichiM / aufgrund des von HP eingestellten Film "Kann ein Christ verloren gehen" besprechen wir einige Stellen mit dem Thema Abfall
    Folgend(e) Stellen die er gesendet hat, können wir ja mal besprechen?

    Abfall Judas alles

  2. #2
    Martin W Gast

    Judas Iskariot Verse

    Psalmen

    Ps 109,8:
    Seiner Tage seien wenige, sein Amt empfange ein anderer!
    Matthäus

    Mt 10,4:
    Simon, der Kananäer, und Judas, der Iskariot, der ihn auch überlieferte.

    Mt 26,14:
    Dann ging einer von den Zwölfen, der Judas Iskariot genannt war, zu den Hohenpriestern

    Mt 26,25:
    Judas aber, der ihn überlieferte, antwortete und sprach: Ich bin es doch nicht, Rabbi? Er spricht zu ihm: Du hast es gesagt.

    Mt 26,47:
    Und während er noch redete, siehe, da kam Judas, einer der Zwölfe, und mit ihm eine große Volksmenge mit Schwertern und Stöcken, von den Hohenpriestern und Ältesten des Volkes.

    Mt 27,3-10:
    Als nun Judas, der ihn überliefert hatte, sah, daß er verurteilt wurde, gereute es ihn, und er brachte die dreißig Silberlinge den Hohenpriestern und den Ältesten zurück und sagte: Ich habe gesündigt, indem ich schuldloses Blut überliefert habe. Sie aber sagten: Was geht das uns an? Siehe du zu.Und er warf die Silberlinge in den Tempel und machte sich davon und ging hin und erhängte sich. Die Hohenpriester aber nahmen die Silberlinge und sprachen: Es ist nicht erlaubt, sie in den Korban zu werfen, dieweil es Blutgeld ist. Sie hielten aber Rat und kauften dafür den Acker des Töpfers zum Begräbnis für die Fremdlinge.Deswegen ist jener Acker Blutacker genannt worden bis auf den heutigen Tag. Da wurde erfüllt, was durch den Propheten Jeremias geredet ist, welcher spricht: "Und sie nahmen die dreißig Silberlinge, den Preis des Geschätzten, welchen man geschätzt hatte seitens der Söhne Israels, und gaben sie für den Acker des Töpfers, wie mir der Herr befohlen hat."

    Markus

    Mk 3,19:

    und Judas Iskariot, der ihn auch überlieferte.

    Mk 14,10:
    Und Judas Iskariot, einer von den Zwölfen, ging hin zu den Hohenpriestern, auf daß er ihn denselben überlieferte.

    Mk 14,43:
    Und alsbald, während er noch redete, kommt Judas, einer der Zwölfe, herzu, und mit ihm eine große Volksmenge mit Schwertern und Stöcken, von den Hohenpriestern und den Schriftgelehrten und den Ältesten.

    Lukas


    Lu 6,16:
    und Judas, Jakobus' Bruder, und Judas Iskariot, der auch sein Verräter wurde.

    Lu 22,3:
    Aber Satan fuhr in Judas, der Iskariot zubenamt ist, welcher aus der Zahl der Zwölfe war.

    Lu 22,47:
    Während er noch redete, siehe, da kam eine Volksmenge, und der, welcher Judas genannt war, einer der Zwölfe, ging vor ihnen her und nahte Jesu, um ihn zu küssen.

    Lu 22,48:
    Jesus aber sprach zu ihm: Judas, überlieferst du den Sohn des Menschen mit einem Kuß?

    Joh 6,71:
    Er sprach aber von Judas, Simons Sohn, dem Iskariot; denn dieser sollte ihn überliefern, er, der einer von den Zwölfen war.

    Johannes


    Joh 12,4:
    Es sagt nun einer von seinen Jüngern, Judas, Simons Sohn, der Iskariot, der ihn überliefern sollte:

    Joh 13,2:
    Und während des Abendessens, als der Teufel schon dem Judas, Simons Sohn, dem Iskariot, es ins Herz gegeben hatte, daß er ihn überliefere,

    Joh 13,26:
    Jesus antwortete: Jener ist es, welchem ich den Bissen, wenn ich ihn eingetaucht habe, geben werde. Und als er den Bissen eingetaucht hatte, gibt er ihn dem Judas, Simons Sohn, dem Iskariot.

    Joh 13,29:
    Denn etliche meinten, weil Judas die Kasse hatte, daß Jesus zu ihm sage: Kaufe, was wir für das Fest bedürfen, oder daß er den Armen etwas geben solle.

    Joh 18,2:
    Aber auch Judas, der ihn überlieferte, wußte den Ort, weil Jesus sich oft daselbst mit seinen Jüngern versammelte.

    Joh 18,3:
    Als nun Judas die Schar und von den Hohenpriestern und Pharisäern Diener genommen hatte, kommt er dahin mit Leuchten und Fackeln und Waffen.

    Joh 18,5:
    Sie antworteten ihm: Jesum, den Nazaräer. Jesus spricht zu ihnen: Ich bin es. Aber auch Judas, der ihn überlieferte, stand bei ihnen.

    Apostelgeschichte


    Apg 1,16-20:
    Brüder, es mußte die Schrift erfüllt werden, welche der Heilige Geist durch den Mund Davids vorhergesagt hat über Judas, der denen, die Jesum griffen, ein Wegweiser geworden ist.
    Denn er war unter uns gezählt und hatte das Los dieses Dienstes empfangen. (Dieser nun hat zwar von dem Lohne der Ungerechtigkeit einen Acker erworben und ist, kopfüber gestürzt, mitten entzwei geborsten, und alle seine Eingeweide sind ausgeschüttet worden. Und es ist allen Bewohnern von Jerusalem kundgeworden, so daß jener Acker in ihrer [eigenen] Mundart Akeldama, das ist Blutacker, genannt worden ist.) Denn es steht im Buche der Psalmen geschrieben: "Seine Wohnung werde öde, und es sei niemand, der darin wohne", und: "Sein Aufseheramt empfange ein anderer".

  3. #3
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Frauenfeld
    Beiträge
    12.778

    AW: Abfall Judas alles

    Die Allversöhner Irrlehrer, (wer weiss warum die überhaupt das Wort Gottes lesen?)
    in ihrer bösartigen Natur verleumden Gott ja, dass er ein Fehler gemacht habe mit Judas Iskarioth, ER hätte den Judas I gebraucht und den Satan, der in fuhr um den Herrn Jesus zu verraten:
    Da er beide den, Judas Iskarioth und den Satan brachte müsse Gott
    die beiden Prototypen des Bösen ja natürlich darum alle Menschen dann aus der Hölle holen und in den Himmel setzen.
    Der Fehler läge bei Gott.
    Sie sind in dieser Hinsicht in ihren Gedankengängen ähnlich bösartig wie die Calvinismus Irrlehrer, (wer weiss warum die überhaupt das Wort Gottes lesen?).

    Was aber war jetzt mit Judas Iskarioth wirklich?
    Herzliche Grüsse
    Hans Peter

    1. Mo 15,6 Und er glaubte Jehova; und er rechnete es ihm zur Gerechtigkeit.




Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Judas Iskariot
    Von Giovanni C. im Forum Biblische Lehre
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.03.2019, 08:05
  2. Judas
    Von Markus K, im Forum Biblische Lehre
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.03.2018, 05:47
  3. Muss man alles prüfen oder alles glauben?
    Von HPWepf im Forum Christliches Leben
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.10.2017, 20:58
  4. Judas Iskariot
    Von HPWepf im Forum Evangelium
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.06.2014, 16:53
  5. Judas Iskarioth
    Von HPWepf im Forum Biblische Lehre
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.01.2014, 09:02

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •