Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Das Heil verlieren - Joh 15.2-7

  1. #1
    Martin W Gast

    Das Heil verlieren - Joh 15.2-7

    Liebe Freunde
    Im Sinne einer Beitragsreihe möchte ich in diesem Unterforum alle Stellen aus der Schrift durchgehen, die von Vertretern der "Heils-Verlierbarkeit-Lehre", also der Behauptung dass Wiedergeborene verloren gehen können, missbraucht werden nacheinander durchgehen. ich erhoffe mir daraus, für geplagte Geschwister Licht ins Dunkel zu bringen, Kraft und Gewissheit diese von unten kommende Lehre hinwegzutun wo immer man sie auch antrifft. Das kann ich natürlich nicht alleine und bin für Eure Hilfe sehr dankbar.
    Beginnen möchte ich mit
    Joh 15:1-7
    Herzliche Grüsse
    Martin

  2. #2
    Martin W Gast

    Re: Das Heil verlieren - Joh 15.2-7

    Ich sehe hier keinen Bezug zu Wiedergeborenen der Gnadenzeit nach Eph 2.8
    Der Herr Jesus erklärt, dass ER der wahre Weinstock ist während Israel in allen Punkten versagt hat (Ps 80).

    Im weiteren ist deutlich erkennbar, dass es innerhalb des Volkes Gottes wahre und falsche Jünger gibt. Von den 12 Aposteln sind 11 wahrhaftig zum Glauben gekommen, einer von ihnen hat lediglich den Anschein. In Wahrheit aber war er ein Lügner, Dieb und Verräter.

    Der Herr Jesus weiss dies natürlich, den ER kennt die SEIN sind:
    Joh 13:10-11

    Dieses Prinzip gilt natürlich auch für die Christenheit, die Gnadenzeit welche ab Apg 2.4 begonnen hat und bis jetzt Samstag, 10.09.2011, 15:02 Uhr, noch anhält.
    Dieses Prinzip, finden wir in der Apostelgeschichte und den Lehrbriefen an vielen Stellen. Bei einigen Stellen wird sogar vor falschen Lehrer - nicht nur einfachen Schein-Christen- gewarnt:
    Apg 20:29-30
    Rom 16:17-18
    Herzliche Grüsse
    Martin

  3. #3
    Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    3.693

    Re: Das Heil verlieren - Joh 15.2-7

    Lieber Martin,

    Du hast spannende Themen angeschnitten. Wir können diese Punkte nur sauber abarbeiten, wenn wir auch ein klares und sauberes Verständnis der unterschiedlichen Heilszeiten haben und wenn wir immer sehr genau berücksichtigen, an wen der Heilige Geist sich mit jeweiligen Bibelbuch hauptsächlich wendet.

    Bei alle diesen Überlegungen,gerade im Bezug auf Heilzeiten oder Haushaltungen, hat mir sehr geholfen, dass die Bibel vom ersten bis zum letzten Blatt allein eine Rechtfertigung aus Glauben durch Gnade lehrt. Dabei müssen wir dann noch, was wir hier im Forum schon betont haben, berücksichtigen, dass der Glaube kein Werk ist, dass Wort Gottes betont dies ausdrücklich.

    Im Bezug auf die Verlierbarkeit des Heils muss man weiter festhalten, dass jeder, der so etwas predigt, den Grundsatz der Rechtfertigung durch glauben aus Gnade aufgibt und dem Werk des Herrn noch die eignen guten Werke bis zum Ende hinzufügt.

    Wir haben also neben den deutlichen Aussagen des Herrn Jesus in Joh. 10 Joh 10:28-29auch noch das biblische Prinzip, welches uns die Unverlierbarkeit des Heils lehrt. Durch die ganze Bibel hindurch finden wir aber falsche Bekenner, die findest du auch hier in Joh 15, die werden weggetan. Viele von seinen Jüngern wandten sich ab.Joh 6:60-64 Wir haben in Johannes 6 ungläubige Jünger, warum soll es die in Joh. 15 nicht mehr geben? Nur Reben die keine Frucht bringen werden hinausgeworfen und verbrannt. Errettete werden gereinigt, damit sie mehr Frucht bringen, da sie bereits durch ihre Errettung Frucht gebracht haben. Rom 6:22 Auch in Römer 9,10,11 kommen dann noch viele und wollen Gläubige wieder verloren gehen lassen, biblisch ist das an keiner Stelle.

    herzliche Grüße

    Ulrich
    herzliche Grüße

    Ulrich

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ist es möglich das Heil zu verlieren?
    Von Onur Sarigül im Forum Heilssicherheit, Heilsgewissheit
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 01.10.2018, 20:04
  2. Das Heil verlieren - Mk 13.13
    Von Martin W im Forum Was ist Heilssicherheit?
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 28.01.2017, 19:42
  3. Echtes Zungenreden. Heil verlieren.
    Von HPWepf im Forum Lehren und Irrlehren
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.01.2015, 18:31
  4. Das Heil verlieren - Mat 25.14-30
    Von Martin W im Forum Was ist Heilssicherheit?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.10.2011, 13:52
  5. Das Heil verlieren - Grundsätzliches ganze Schrift
    Von Martin W im Forum Was ist Heilssicherheit?
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.09.2011, 14:26

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •