Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: NachDenkZeiler in Anlehnung

  1. #1
    Registriert seit
    17.11.2017
    Beiträge
    479

    NachDenkZeiler in Anlehnung

    ...so ging Er hin zum Kreuze
    als Gottes treuer Knecht,
    durch ewige Lieb getrieben,
    gehorsam und gerecht...


    (In Anlehnung an das Lied 201 Strophe 4, aus Geistliche Lieder 1991 Beröa-Verlag Zürich)
    In Christo
    Holger

  2. #2
    Registriert seit
    17.11.2017
    Beiträge
    479

    AW: NachDenkZeiler in Anlehnung

    In einem unerlösten Leib;
    - inmitten einer unerlösten Schöpfung.


    (In Anlehnung an das Buch Wir fragen -Gott antwortet von John Dwight Pentecost)
    In Christo
    Holger

  3. #3
    Registriert seit
    17.11.2017
    Beiträge
    479

    AW: NachDenkZeiler in Anlehnung

    Besser an das Wort Gottes heran stolpern und Korrektur,
    als davon abirren und Schaden.


    (In Anlehnung an ein Kommentar zu einem Thread im Forum)
    In Christo
    Holger

  4. #4
    Registriert seit
    06.09.2006
    Ort
    Herisau AR, Ostschweiz
    Beiträge
    3.175

    AW: NachDenkZeiler in Anlehnung

    Lieber Holger
    In einem unerlösten Leib;
    Wen meinst du damit, wessen Leib ist unerlöst? > Als Folge auf deinen oberen Beitrag führt mich das aufs Eisfeld.
    Herzliche Grüsse
    Olivier

    Sprüche 4,20-23
    Mein Sohn, merke auf meine Worte, neige dein Ohr zu meinen Reden. Laß sie nicht von deinen Augen weichen, bewahre sie im Innern deines Herzens. Denn Leben sind sie denen, die sie finden, und Gesundheit ihrem ganzen Fleische. – Behüte dein Herz mehr als alles, was zu bewahren ist; denn von ihm aus sind die Ausgänge des Lebens. –

  5. #5
    Registriert seit
    17.11.2017
    Beiträge
    479

    AW: NachDenkZeiler in Anlehnung

    Olivier und Bruder, es ist unser jetziger und gegenwärtiger Leib auf Erden gemeint.

    Zum Beispiel:

    1. Mose 3, 22
    •Und Jehova Gott sprach: Siehe, der Mensch ist geworden wie unser einer, zu erkennen Gutes und Böses; und nun, daß er seine Hand nicht ausstrecke und nehme auch von dem Baume des Lebens und esse und lebe ewiglich!


    ...und viele andere Stellen im Wort Gottes.

    Es erinnert aber an unsere Hoffnung, welche wir besitzen in Christus.
    In Christo
    Holger

  6. #6
    Registriert seit
    06.09.2006
    Ort
    Herisau AR, Ostschweiz
    Beiträge
    3.175

    AW: NachDenkZeiler in Anlehnung

    Alles klar lieber Bruder im Herrn, Holger. War mir ja schon klar was du meinst.
    War eine Art rhetorische Frage an die Mitleser.

    Wenn man den ersten und den Zweiten Beitrag nahe beieinander stehen hat und in einem Zug durchliest, könnte jemand noch denken, der Herr, also der Mensch vom Himmel, habe einen erlösungsbedürftigen Leib gehabt!
    Solche Blashemien hört/liest man leider in der Christenheit vielerorts, wo dann z.Bsp, gefragt wird:
    - Hätte Jesus sich gegen Covid impfen lassen?

    Meine Antwort: aus biologischen Gründen sicher nicht, aus Gründen des Einsmachen mit den Menschen vielleicht..? Math 3,15 ?
    Für mich halt eine der Situationen, wo "Was würde Jesus tun" nicht so ohne weiteres passt.
    "Was würde Jesus mir sagen" passt eigentlich immer. Aber das wollen viele Christen nicht da sie ja das Wort Gottes studieren und mitdenken müssten.
    Herzliche Grüsse
    Olivier

    Sprüche 4,20-23
    Mein Sohn, merke auf meine Worte, neige dein Ohr zu meinen Reden. Laß sie nicht von deinen Augen weichen, bewahre sie im Innern deines Herzens. Denn Leben sind sie denen, die sie finden, und Gesundheit ihrem ganzen Fleische. – Behüte dein Herz mehr als alles, was zu bewahren ist; denn von ihm aus sind die Ausgänge des Lebens. –

  7. #7
    Registriert seit
    17.11.2017
    Beiträge
    479

    AW: NachDenkZeiler in Anlehnung

    Es war PseudoGrammatik "zu
    Glauben" sei eine Gabe der Willkür.


    In Anlehnung an Epheser 2, 8
    •Denn durch die Gnade seid ihr errettet, mittelst des Glaubens; und das nicht aus euch, Gottes Gabe ist es;...
    In Christo
    Holger

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •