Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Sonne steh Still und du Mond

  1. #1
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Frauenfeld
    Beiträge
    12.902

    Sonne steh Still und du Mond

    Wie kann man das verstehen:
    Jos 10,12: Damals redete Josua zu Jehova, an dem Tage, da Jehova die Amoriter vor den Kindern Israel dahingab, und sprach vor den Augen Israels: Sonne, stehe still zu Gibeon; und du, Mond, im Tale Ajjalon!
    Herzliche Grüsse
    Hans Peter

    1. Mo 15,6 Und er glaubte Jehova; und er rechnete es ihm zur Gerechtigkeit.
    ===
    Wer im Forum schreiben will, muss sich per Mail bei mir: h.p.wepf@bibelkreis.ch anmelden
    und mir seine Mailadresse und das Geburtsdatum mitteilen.
    Man kann sich nicht mehr selbst anmelden das habe ich wegen den vielen Fake- Anmeldungen gestoppt.




  2. #2
    Registriert seit
    17.11.2017
    Beiträge
    482

    AW: Sonne steh Still und du Mond

    Es bedeutet, daß kein Tag wie dieser war, vor ihm und nach ihm, daß YHWH auf die Stimme eines Menschen gehört hätte; denn YHWH stritt für Israel.
    Tatsächlich stand die Sonne still, und der Mond blieb stehen, bis die Nation sich an ihren Feinden gerächt hatte. (Ist das nicht geschrieben im Buche Jaschar?) Und die Sonne blieb mitten am Himmel stehen und eilte nicht zum Untergang, ungefähr (also zirka) einen ganzen Tag.
    In Christo
    Holger

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sonne stehe still
    Von HPWepf im Forum Fragen aus Facebook
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.03.2018, 06:48
  2. Erde und ihr Mond
    Von Ulrich im Forum Himmel
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.03.2018, 12:13
  3. Mond, Sichtbarkeit vor der Sintflut
    Von HPWepf im Forum Was bedeutet?
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 22.03.2015, 18:26
  4. Still sein
    Von HPWepf im Forum Heilssicherheit, Heilsgewissheit
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.12.2012, 13:36
  5. Licht und Sonne
    Von mc_matthaeus im Forum Biblische Lehre
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.01.2007, 18:12

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •