Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Heiliger Geist nach der Entrückung

  1. #1
    Registriert seit
    11.03.2019
    Ort
    Basel BL
    Beiträge
    49

    Heiliger Geist nach der Entrückung

    Hallo liebe Brüder, ich habe bei dem Bruder Hans Peter gelesen das der HG nach der Entrückung weiterhin auf der Erde verweilt. Ich bin bisher davon ausgegangen das der Antichrist erst dann wirken kann wenn der HG weg ist von der Erde. Die Entrückung der gemeinde war für mich immer der Anhaltspunkt das damit auch der HG die Erde verlässt. Jetzt stelle ich mir die Frage wie der Bruder darauf kommt..... Da ich von ihm selbst gelernt habe das man alles in der Schrift prüfen soll was Brüder von sich geben beginnt hier die frage.....
    Bleibt der HG nach der Entrückung auf der Erde?
    Oder ist er mit der Entrückung auch nicht mehr auf der Erde? Bibelverse wären sehr hilfreich in eurer Auslegung damit man dies auch prüfen kann.
    Dem Herrn befohlen!
    Giovanni

  2. #2
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Frauenfeld
    Beiträge
    12.686

    AW: Heiliger Geist nach der Entrückung

    Lieber Bruder Giovanni
    als ich früher mich noch sehr von Auslegungen u. Auslegern beeinflussen liess, habe ich auch gedacht, dass Gott der Heilige Geist mit, >(in den) Gläubigen entrückt würde. ....
    Auch habe ich mich immer in Apg 2 (Ausgiessung des Heiligen Geistes) gewundert, oder wo der Herr sagte (Joh 14-16) dass ER den Heiligen Geist nach Seiner Himmelfahrt senden würde. usw..
    Ich habe einfach die Aussage des Herrn und die Erfüllung in Apg nicht verstanden, weil ich diese physikalisch, geometrisch, statisch verstanden aber nicht recht im Glauben erfasst habe.

    Als ich dann angefangen habe, einfach zu glauben was im Wort Gottes steht, war mir klar dass Gott der Heilige Geist ein Geist ist,
    der immer schon über und auf der Erde war und ist und bleibt bis die Erde aufhört zu existieren (2. Petrus 3)
    Dazu noch etwas was kürzlich Oliver W. verfasst hat:

    Lieber Urs Diese Auslegung ist weit verbreitet und mir soweit bekannt. Stimmt sie aber? Ist es wirklich so, dass die Summe der lebenden Heiligen durch den innewohnende Geist, durch ihre Anwesenheit bzw. ihre Verkündigung Christi Botschaft, den Gesetzlosen zurückhält? Zudem wird immer gesagt, deswegen könne auch niemand mehr errettet werden, was natürlich nicht stimmt. Matthäus 28,20 spricht zu Juden und nicht zu Christen. Israel hat den irdischen Ausblick bis zur Vollendung der (irdischen) Zeitalter und gerade diese Stelle zeigt, dass der Geist Gottes immer bei ihnen auf Erden sein wird, auch in der Drangsal Jakobs und der ganzen Zeit bis dahin.
    Herzliche Grüsse
    Hans Peter

    1. Mo 15,6 Und er glaubte Jehova; und er rechnete es ihm zur Gerechtigkeit.
    ===
    Wer im Forum schreiben will, muss sich per Mail bei mir: h.p.wepf@bibelkreis.ch anmelden
    und mir seine Mailadresse und das Geburtsdatum mitteilen.
    Man kann sich nicht mehr selbst anmelden das habe ich wegen den vielen Fake- Anmeldungen gestoppt.




  3. #3
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Frauenfeld
    Beiträge
    12.686

    AW: Heiliger Geist nach der Entrückung

    Wer hat den Menschen Jesus in der Jungfrau Maria gezeugt?
    Wer war im Menschen Jesus Christus als Gott der Heilige Geist auf IHN herabkam?
    Wer führt die Menschen aus dem Volk Israel und den Nationen nach der Entrückung des Leibes Christi (Versammlung der Gnaden- Zeit) zum Glauben?
    Sacharja

    Sach 12,10: Und ich werde über das Haus Davids und über die Bewohner von Jerusalem den Geist der Gnade und des Flehens ausgießen; und sie werden auf mich blicken, den sie durchbohrt haben,
    und werden über ihn wehklagen gleich der Wehklage über den Eingeborenen, und bitterlich über ihn leidtragen, wie man bitterlich über den Erstgeborenen leidträgt<über das Haus David und über die Bürger
    zu Jerusalem will ich ausgießen den Geist der Gnade und des Gebets; und sie werden mich ansehen, welchen sie zerstochen haben, und werden um ihn klagen, wie man klagt um ein einziges Kind, und werden sich um ihn betrüben, wie man sich betrübt um ein erstes Kind.>.

    Maleachi
    Mal 2,15: Und hat nicht einer sie gemacht? Und sein war der Überrest des Geistes. Und was wollte der eine? Er suchte einen Samen Gottes. So hütet euch in eurem Geiste, und handle nicht treulos gegen das Weib deiner Jugend!
    Mal 2,16: Denn ich hasse Entlassung, spricht Jehova, der Gott Israels; und er bedeckt mit Gewalttat sein Gewand, spricht Jehova der Heerscharen. So hütet euch in eurem Geiste, daß ihr nicht treulos handelt!

    von CEM
    Wenn ein Mensch sich vor der Entrückung der Gemeinde, gegen den Herrn Jesus entscheidet, obwohl er das Evangelium gehört hat,
    dann hat er keinen Raum mehr zur Buße. Wenn er das Evangelium noch nicht gehört hat, dann kann er sich noch bekehren.
    Der Heilige Geist wird bei der Entrückung seinen Wohnsitz in den Wiedergeborenen aufheben, als Allmächtiger Gott allerdings weiterhin omnipräsent sein.
    Herzliche Grüsse
    Hans Peter

    1. Mo 15,6 Und er glaubte Jehova; und er rechnete es ihm zur Gerechtigkeit.
    ===
    Wer im Forum schreiben will, muss sich per Mail bei mir: h.p.wepf@bibelkreis.ch anmelden
    und mir seine Mailadresse und das Geburtsdatum mitteilen.
    Man kann sich nicht mehr selbst anmelden das habe ich wegen den vielen Fake- Anmeldungen gestoppt.




  4. #4
    Registriert seit
    07.12.2019
    Beiträge
    22

    AW: Heiliger Geist nach der Entrückung

    Lieber Giovanni
    Wir wissen nicht wie lange der Zeitpunkt zwischen der Entrückung und dem Kommen des Herrn Jesus in Herrlichkeit ist.
    Nur mal angenommen, es wären 38 Jahre, dann wären nach meiner Überlegung Millionen von Menschen in Ewigkeit verdammt, Menschen die erst nach der Entrückung geboren werden. Somit wäre GOTT nicht gerecht, das Werk des Herrn Jesus nicht vollkommen; GOTT will, dass alle Menschen errettet werden, wenn sie denn nur wollen. GOTT sucht wahre Anbeter. Die Abwesenheit des Heiligen Geistes zu dieser Zeit - so verstehe ich das - verweist darauf hin, dass die "Gemeinde/Versammlung" respektive die Braut des Lammes, weg von der Welt und beim Herrn Jesus ist. GOTT ist ( auch) ein Geist und somit überall und unabhängig von Zeit, also immanent und transzendent.
    Liebe Grüsse aus dem Zug mit Tablet wo ich leider die Verse dazu nicht gut reinkoperen kann
    Martin
    Im Herrn Jesus Christus
    Martin Wy

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Vater Sohn Heiliger Geist
    Von HPWepf im Forum Biblische Lehre
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.06.2020, 12:52
  2. Leitung Heiliger Geist
    Von Larissa im Forum Biblische Lehre
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.03.2020, 11:33
  3. Heiliger Geist - neutestamentlich
    Von Holger74 im Forum Heilssicherheit, Heilsgewissheit
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.01.2013, 18:20
  4. Heiliger Geist eine Person
    Von Jochebed im Forum Biblische Lehre
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 23.09.2010, 20:22
  5. Heiliger Geist im AT
    Von andy im Forum Meine Fragen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.04.2010, 19:47

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •