Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Michael Kotsch → John MacArthur

  1. #11
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Frauenfeld
    Beiträge
    13.001

    AW: Michael Kotsch → John MacArthur

    Begriffserklärung: "In Christus"

    Ich bin in Christus bedeutet ich bin Christ
    "Ich bin erwählt in Christus, bedeutet, dass Gott Sich in der Zeit von Pfingsten bis zur Entrückung
    Christen als Sein Vorrechtsvolk erwählt hat und Israel für diese Zeit "verdrängt" und auf Platz 2 gerutscht ist.
    ( →Nicht verworfen!) Siehe Römer 9 - 11. Juden und Heiden ( Nationen / Ethnien) können Christen werden (Epheser 2)
    und kommt so in die Stellung IN CHRISTUS, d.h. JEDER MENSCH hat die Möglichkeit in die Stellung
    AUSERWÄHLTER zu kommen ( → Leib des Christus) waren ein Geheimnis, welches in Gott verborgen war
    und diese Gruppe wurde nirgends im Alten Testament (TENACH) prophezeit oder angekündigt (Epheser 3.1-12; Kolosser 1.24-27).
    Seit der Erwählung Abrahams ("Wurzel Israels" 1. Mose 12)
    galt allein Israel als auserwähltes Volk.
    Man lese dazu Matthäus 3.9; Matthäus 21.33-46; → Vers 43!

    Souveräne Erwählung als Vorrechtsvolk: Römer 9.10-13
    → Esau und Jakob stellen zwei Völker dar, 1. Mose 25.23, nämlich Israel und Heiden-Christen.
    (Christen bestehen vorwiegend - nicht ausschliesslich - aus Heiden / Nationen Ethnien).
    Die Gemeinde (Himmelsbürger) = Ewige = Himmlische Verheissungen) wurden in den Heilsplan Gottes mit Israel (irdische Verheissungen) eingeschoben.
    Herzliche Grüsse
    Hans Peter

    1. Mo 15,6 Und er glaubte Jehova; und er rechnete es ihm zur Gerechtigkeit.
    ===
    Wer im Forum schreiben will, muss sich per Mail bei mir: h.p.wepf@bibelkreis.ch anmelden
    und mir seine Mailadresse und das Geburtsdatum mitteilen.
    Man kann sich nicht mehr selbst anmelden das habe ich wegen den vielen Fake- Anmeldungen gestoppt.




  2. #12
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Frauenfeld
    Beiträge
    13.001

    AW: Michael Kotsch → John MacArthur

    Herzliche Grüsse
    Hans Peter

    1. Mo 15,6 Und er glaubte Jehova; und er rechnete es ihm zur Gerechtigkeit.
    ===
    Wer im Forum schreiben will, muss sich per Mail bei mir: h.p.wepf@bibelkreis.ch anmelden
    und mir seine Mailadresse und das Geburtsdatum mitteilen.
    Man kann sich nicht mehr selbst anmelden das habe ich wegen den vielen Fake- Anmeldungen gestoppt.




  3. #13
    Registriert seit
    20.07.2021
    Beiträge
    10

    AW: Michael Kotsch → John MacArthur

    Dies sind namenhafte Vertreter der Prädestinationslehre:
    "Kirchenvater" Augustin, Dr. Martin Luther, Johannes Calvin,
    John Wyclif, Waldenser, Hugenotten, Johannes Hus, William Carrey,
    David Livingstone, John Knox, John Bunyan, Jonathan Edwards, C. H. Spurgeon,
    Charles Whitefield, Georg Müller, Johann Gerhard Oncken,
    Dr. Martyn Lloyd Jones, James I. Packer, Jim Elliot, Joni Eareckson Tada,
    Wolfgang Wegert (Arche Gemeinde), Dirk Noll uvm.
    "ihr werdet die Wahrheit erkennen, und die Wahrheit wird euch frei machen!"
    Johannes 8,32

  4. #14
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Frauenfeld
    Beiträge
    13.001

    AW: Michael Kotsch → John MacArthur

    Lieber Michael

    Ich selber war ja kein "namhafter" Vertreter der in meinem Fall "50% TUILIP Irrlehre", aber ich habe erkannt, wie Christen unter so Geistverwirrende Einflüsse kommen können.
    Bei mir war es so, dass ich in der AV- Sekte geboren wurde und diese Sekte mit allem dem Fleische gebotenem Unterstütze bis ich durch für mich dramatische Einsicht über die
    Gotteslästerungen der AV Brüderbewegung und durch Hinweise aus Literatur und Gespräche mit Peter Streitenberger die Irrlehre bekennen und ablegen konnte.

    Sobald man aus Unreife eine Hörigkeit zu einer Gruppe oder einem Menschen oder einer Lehre hat, ist man zu jedem Irrsinn auch als Bekehrter fähig.

    Die wirklich durch Umkehr und Glaube Erretteten errettet aber der Herr auch auf dem Weg (2. Kor 1.10) hin zur ewigen Errettung.
    Herzliche Grüsse
    Hans Peter

    1. Mo 15,6 Und er glaubte Jehova; und er rechnete es ihm zur Gerechtigkeit.
    ===
    Wer im Forum schreiben will, muss sich per Mail bei mir: h.p.wepf@bibelkreis.ch anmelden
    und mir seine Mailadresse und das Geburtsdatum mitteilen.
    Man kann sich nicht mehr selbst anmelden das habe ich wegen den vielen Fake- Anmeldungen gestoppt.




Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bill Gates – Chip im Gehirn? (von Michael Kotsch)
    Von HPWepf im Forum Was in den anderen Foren nicht reinpasst.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.05.2020, 20:14
  2. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.11.2019, 17:06
  3. John MacArthur
    Von HPWepf im Forum Irrlehre des Calvinismus
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.01.2019, 17:29
  4. John MacArthur nicht wiedergeboren?
    Von HPWepf im Forum Irrlehre des Calvinismus
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 04.12.2017, 19:20
  5. You Tube Aufklärung von Michael Kotsch
    Von HPWepf im Forum Andere Websiten
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.11.2017, 10:14

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 144

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •