• Avatar von Martin K.
    12.11.2019, 16:24
    Martin K. hat auf das Thema Pflanzen nicht von Gott im Forum Biblische Lehre geantwortet.
    Liebe Freunde Dazu passt auch noch dieses Gleichnis vom Königreich der Himmel, das der Herr dann auch gleich auflöst. Ein anderes Gleichnis legte er ihnen vor und sprach: Das Reich der Himmel ist einem Menschen gleich geworden, der guten Samen auf seinen Acker säte. Während aber die Menschen schliefen, kam sein Feind und säte Unkraut mitten unter den Weizen und ging weg. Er aber antwortete und sprach: Der den guten Samen sät, ist der Sohn des Menschen, der Acker aber ist die Welt; der gute Same aber, dies sind die Söhne des Reiches, das Unkraut aber sind die Söhne des Bösen; der Feind aber, der es gesät hat, ist der Teufel; die Ernte aber ist die Vollendung des Zeitalters, die Schnitter aber sind Engel. Liebe Grüsse Martin K.
    4 Antwort(en) | 96 mal aufgerufen
  • Avatar von Martin K.
    10.11.2019, 22:15
    Martin K. hat auf das Thema Fasten Warum? im Forum Christliches Leben geantwortet.
    Liebe Freunde Auch noch 2 Verse wo wir fasten können. Geliebte, ich ermahne euch als Fremdlinge und als solche, die ohne Bürgerrecht sind, euch der fleischlichen Begierden zu enthalten, die gegen die Seele streiten, Von jeder Art des Bösen haltet euch fern. Liebe Grüsse Martin K.
    10 Antwort(en) | 311 mal aufgerufen
  • Avatar von Martin K.
    05.11.2019, 18:25
    Martin K. hat auf das Thema Fasten Warum? im Forum Christliches Leben geantwortet.
    Liebe Larissa Christen müssen eigendlich nicht fasten, sie sollten immer ein dem Herrn wohlgefäliges Leben führen. Hast du an eine Bibelstelle gedacht? Liebe Grüsse Martin K.
    10 Antwort(en) | 311 mal aufgerufen
  • Avatar von Martin K.
    31.10.2019, 11:32
    Martin K. hat auf das Thema Konferenzen Konferenzen überall im Forum Christliches Leben geantwortet.
    Lieber Aron In Apostelgeschichte 15 sehen wir die 1. christliche Konferenz. Da lief vieles falsch, weil die Hebräerchristen sich noch am altem Bund festhielten. Nachdem wir nun das ganze Wort geoffenbart ist, kennen wir den Willen Gottes und wir brauchen keine Konferenzen mehr wo man Empfehlungen oder Massnahmen abgibt. schien es uns, einmütig geworden, gut, Männer auszuwählen und sie mit unseren Geliebten, Barnabas und Paulus, zu euch zu senden, mit Männern, die ihr Leben hingegeben haben für den Namen unseres Herrn Jesus Christus. Wir haben nun Judas und Silas gesandt, die auch selbst mündlich dasselbe berichten werden. Denn es hat dem Heiligen Geist und uns gut geschienen, keine größere Last auf euch zu legen als diese notwendigen Dinge: euch zu enthalten von Götzenopfern und von Blut und von Ersticktem und von Hurerei. Wenn ihr euch davor bewahrt, so werdet ihr wohltun. Lebt wohl!“ Liebe Grüsse Martin K.
    25 Antwort(en) | 4484 mal aufgerufen
  • Avatar von Martin K.
    24.10.2019, 11:38
    Martin K. hat auf das Thema beten oder googeln? im Forum Biblische Lehre geantwortet.
    Lieber Bobby Ich bin 62 Jahre alt und habe auch schon gegoogelt, meine Mutter mit 96 noch nie. Der Vers in 2. Chronika geht auch in die Richtung deiner Frage oder ist eine Antwort darauf. Und im neununddreißigsten Jahr seiner Regierung erkrankte Asa an seinen Füßen, so dass er überaus krank war; aber auch in seiner Krankheit suchte er nicht den HERRN, sondern die Ärzte. Liebe Grüsse Martin K.
    9 Antwort(en) | 274 mal aufgerufen
Keine weiteren Ergebnisse
Über Martin K.

Allgemeines

Über Martin K.
Wohnort:
CH-Ostschweiz

Statistiken


Beiträge
Beiträge
214
Beiträge pro Tag
0,04
Diverse Informationen
Letzte Aktivität
Heute 18:40
Registriert seit
30.12.2005