• Avatar von Martin K.
    16.08.2019, 20:10
    Martin K. hat das Thema Schöpfung in 6 Tagen im Forum Schöpfung erstellt.
    Liebe Freunde Kennt Ihr gute Artikel oder Vorträge zu den Schöpfungstagen, dass es Tage sind mit 24 Stunden? Liebe Grüsse Martin K.
    7 Antwort(en) | 318 mal aufgerufen
  • Avatar von Martin K.
    13.08.2019, 15:36
    Martin K. hat auf das Thema was ist Sünde: im Forum Biblische Lehre geantwortet.
    Liebe Iris Wer aber zweifelt, wenn er isst, ist verurteilt, weil er es nicht aus Glauben tut. Alles aber, was nicht aus Glauben ist, ist Sünde. Liebe Grüsse Martin K.
    3 Antwort(en) | 127 mal aufgerufen
  • Avatar von Martin K.
    12.08.2019, 08:21
    Martin K. hat auf das Thema Das heutige Wasser im Forum Schöpfung geantwortet.
    Lieber Ulrich Wie ist das gemeint, mit den Wasser oberhalb der Himmel? Jetzt hat es ja nicht so viel Wasser in der Atmosphäre. Liebe Grüsse Martin K.
    12 Antwort(en) | 461 mal aufgerufen
  • Avatar von Martin K.
    07.08.2019, 10:51
    Martin K. hat auf das Thema Ich segne dich im Forum Meine Fragen geantwortet.
    Liebe Kerstin Das kann man. Ich gebe dir eine Schokolade und du bedankst dich dafür. Du meinst natürlich die geistlichen Segnungen, das kann nur Gott. Gepriesen sei der Gott und Vater unseres Herrn Jesus Christus, der uns gesegnet hat mit jeder geistlichen Segnung in den himmlischen Örtern in Christus, Ich habe aber auch schon einer ungläubigen Person geschrieben: Ich wünsche dir Gottes Segen. Und damit meine ich natürlich, dass diese Person sich bekehren kann und zum lebendigen Glauben an den Herrn Jesus kommt. Und für diese auch im Gebet einstehe. Liebe Grüsse Martin K.
    3 Antwort(en) | 193 mal aufgerufen
  • Avatar von Martin K.
    29.07.2019, 19:44
    Lieber Bobby Und sie standen auf und stießen ihn zur Stadt hinaus und führten ihn bis an den Rand des Berges, auf dem ihre Stadt erbaut war, um ihn hinabzustürzen. Er aber ging durch ihre Mitte hindurch und ging weg. Du siehst auch an dieser Stelle, dass sie den Herrn Jesus nicht töten konnten. Niemand konnte den Herrn töten. Jeder andere Mensch wäre in dieser Situation umgekommen. Liebe Grüsse Martin K.
    11 Antwort(en) | 583 mal aufgerufen
  • Avatar von Martin K.
    29.07.2019, 18:36
    Liebe Larissa Eigentlich steht das schon in 2. Mose 20 bei den 10 Geboten. Du sollst nicht begehren das Haus deines Nächsten; du sollst nicht begehren die Frau deines Nächsten noch seinen Knecht, noch seine Magd, noch sein Rind, noch seinen Esel, noch alles, was dein Nächster hat. Der Herr Jesus legt die Gebote in der Bergpredigt den Juden genauer aus, weil sie das Gesetz verfälscht hatten. Der Herr Jesus will ihnen aufzeigen, dass das Gesetz nicht zu halten ist und sie Busse tun müssen, wie wir das auch getan haben. Liebe Grüsse Martin K.
    2 Antwort(en) | 232 mal aufgerufen
Keine weiteren Ergebnisse
Über Martin K.

Allgemeines

Über Martin K.
Wohnort:
CH-Ostschweiz

Statistiken


Beiträge
Beiträge
205
Beiträge pro Tag
0,04
Diverse Informationen
Letzte Aktivität
Heute 12:40
Registriert seit
30.12.2005