• Avatar von WolfgangH
    01.07.2021, 12:58
    WolfgangH hat auf das Thema Gott männlich? im Forum Schöpfung geantwortet.
    Liebe Brüder, liebe Carmen, das ist eine Frage, die man sicher nicht einfach beantworten kann. Gott ist ein transzendenter Gott, der nicht Teil Seiner vergänglichen Schöpfung ist, weil Er ewig ist, sie aber zusammenhält, sogar selbst in Person unseres Herrn Jesus Christus Mensch wurde, und der den Menschen als Mann und Frau in seinem Bilde geschaffen hat. Wir denken in uns bekannten Begriffen und Zuordnungen. Die Gottheit besteht aus drei Personen, dem Vater, dem Sohn und dem Heiligen Geist. Drei Personen, ein Gott. Die Trinität. Personen sind kein Neutrum, wie es vielleicht eine "Kraft" wäre, was unser ewiger Gott nicht ist. Da gibt es also die beiden Möglichkeiten, Gott zu beschreiben: Männlich oder weiblich. Ein Kind wird gezeugt, die Frau gebiert aus sich heraus - ich hoffe ich werde hier nicht falsch verstanden. Das Bild würde dem Schöpfer, der nicht aus sich heraus schafft, nicht gerecht werden. Wir lesen oft: Wenn eine weibliche "Gottheit" wie die Himmelskönigin auftritt, ist das immer eine dämonische Erscheinung. Oder die "Jungfrau Maria", die "Gottesmutter" der katholischen Kirche. Also die Bibel spricht von der Gottheit immer in männlicher Form, dem Vater, dem Sohn, dem Heiligen Geist, weil das uns das zutreffendste Verständnis von Gott vermittelt.
    2 Antwort(en) | 330 mal aufgerufen
  • Avatar von WolfgangH
    01.07.2021, 12:26
    WolfgangH hat auf das Thema Homosexualität im Forum Christliches Leben geantwortet.
    Lieber Bruder Karl M. Noch paar Gedanken Ersetze LGBTIQ durch Sünder - ja wir Christen sind an dem verletzten Selbstbewusstsein und Leid von Sündern schuldig geworden, weil wir ihnen sagten und sagen, dass Sünde und sündigen die Gebote Gottes bricht und sie daher ohne die Vergebung Christi in den ewigen Feuersee kommen. Ich weiß nicht, wie es kommt, dass dieser "Pastor", wie so viele Menschen, ein so verqueres Bild von seinem Tun hat. Es geht doch um das ewige Schicksal. Spr 21,4 Stolz der Augen und Hochmut des Herzens, die Leuchte der Gesetzlosen, sind Sünde. Ps 10,4 Der Gesetzlose spricht nach seinem Hochmut: Er wird nicht nachforschen. Alle seine Gedanken sind: Es ist kein Gott! Spr 8,13 Die Furcht Jehovas ist: das Böse hassen. Hoffart und Hochmut und den Weg des Bösen und den Mund der Verkehrtheit hasse ich. Spr 16,18 Hoffart geht dem Sturze, und Hochmut dem Falle voraus. Jes 2,17 Und der Hochmut des Menschen wird gebeugt und die Hoffart des Mannes erniedrigt werden; und Jehova wird hoch erhaben sein, er allein, an jenem Tage. 1Jo 2,16 denn alles, was in der Welt ist, die Lust des Fleisches und die Lust der Augen und der Hochmut des Lebens, ist nicht von dem Vater, sondern ist von der Welt.
    10 Antwort(en) | 2318 mal aufgerufen
  • Avatar von WolfgangH
    01.07.2021, 12:16
    WolfgangH hat auf das Thema Homosexualität im Forum Christliches Leben geantwortet.
    Lieber Bruder Karl M. Wenn ich das so lese, muss ich an folgende Stelle in 1 Korinther denken: Was will ich damit sagen? Der ungläubige, natürliche Mensch kann es einfach nicht verstehen, er will es nicht verstehen, er versucht sein Weltbild der Bibel aufzuzwingen - wie in dem Wegerklärungsversuch in dem beigefügten Aufsatz, den ich allerdings nur kurz angelesen habe.
    10 Antwort(en) | 2318 mal aufgerufen
Keine weiteren Ergebnisse
Über WolfgangH

Allgemeines

Alter
63
Über WolfgangH
Biografie:
Früher katholisch, bekehrt 09/2000, arbeitete von 2006 bis 2018 in der Schweiz, verheiratet, 2 Kinder.
Wohnort:
Gemünden (Wohra) Deutschland
Interessen:
Die Bibel, Übersetzen Berean Call
Beruf:
Chemiker (environment, health. Safety, crisis management)

Signatur


Herzliche Grüße
Wolfgang Hemmerling

Ps 40,4: Glückselig der Mann, der Jehova zu seiner Zuversicht macht und sich nicht wendet zu den Stolzen und zu denen, die zur Lüge abweichen!

Kontakt


Diese Seite
https://www.bbkr.ch/forum/member.php?u=768&s=39dbeb6acf9de087ba7323adfbcac773
Instant Messenger

WolfgangH über einen Instant-Messenger kontaktieren...

Statistiken


Beiträge
Beiträge
167
Beiträge pro Tag
0,05
Diverse Informationen
Letzte Aktivität
24.07.2021 09:38
Registriert seit
04.04.2013