Tab Content
  • Avatar von bobby
    26.03.2020, 08:59
    bobby hat auf das Thema Corona und die Angst im Forum Christliches Leben geantwortet.
    Da mir gekündigt wurde , werde ich umziehen und ich somit nicht mehr vom Firmencomputer oder eigenem Computer schreiben kann ( bis alles neu eingerichtet ist) , hier mein vorerst letzter Beitrag zum Thema. Jedes Jahr sterben in Deutschland 1 Million Menschen , überwiegend Herz /Kreislauf , Krebs Alterstod usw. Nie hat man deswegen die Wirtschaft so runtergefahren wie jetzt. Wir sehen jetzt , wie große Konzerne überleben und kleine Betriebe , die 80 % der Betriebe ausmachen zugrunde gehen. Folgen , viele die neu gebaut haben verlieren ihre Häuser , vielen geht das Geld für Lebensmittel aus . Hat man daran gedacht , wie dann der Hunger und die Todesangst Menschen in Rebellion treiben wird? Es fehlt das Augenmaß die Vorstellung was dann geschehen wird. Wird alles gut gehen, ich glaube es nicht. Der Ruf nach dem starken Politiker wird kommen, biblisches Endzeitszenario ist für mich als Wetterleuchten am Horizont zu sehen. Bin gespannt was kommen wird, wir fallen nie tiefer als in Gottes Hände. Aber Vertrauen in die Politik oder Wissenschaft hatte ich schon viele Jahre nicht mehr.
    48 Antwort(en) | 3525 mal aufgerufen
  • Avatar von bobby
    25.03.2020, 18:51
    bobby hat auf das Thema Corona und die Angst im Forum Christliches Leben geantwortet.
    Zitat: Was möchte der Teufel? Dass wir als Christen nicht zusammenkommen. Vielen Christen mag das relativ egal sein. Sie haben ihre virtuelle Kirche. Oder ihnen sind die Zusammenkünfte nicht so wichtig. Zitat Ende Genau das ist meine Furcht!
    48 Antwort(en) | 3525 mal aufgerufen
  • Avatar von bobby
    25.03.2020, 12:34
    bobby hat auf das Thema Welche Waffen in der Drangsalzeit? im Forum Prophetie geantwortet.
    Im Kriegsfall wäre ein Virus egal , bei chem. Kriegsführung ohnehin. Einzig ein Versagen aller Elektronik würde modernen Einsatz verhindern. Während meiner aktiven Zeit lernten wir , dass Russland aus besagten Gründen große altmodische Waffensysteme ohne Elektronik gebunkert haben. Die wären einsatzbereit.
    15 Antwort(en) | 2790 mal aufgerufen
  • Avatar von bobby
    24.03.2020, 16:53
    In meiner Schlachter 1951 steht sowohl in Matth.1 V 20, als auch in LK 1 V 35, dass das Heilige ERZEUGT wird, also geschaffen wird, Neuschöpfung eines neuen Menschen.
    4 Antwort(en) | 329 mal aufgerufen
  • Avatar von bobby
    24.03.2020, 16:33
    bobby hat auf das Thema 1. Mose 6 Riesen . im Forum Biblische Lehre geantwortet.
    Uns wurde das Wort so erklärt, dass es auch gewaltig/mächtig bedeutet. Zwar gab es solche Riesen nur so ist zu erklären warum überall in der Welt darüber berichtet wurde / Märchen gebildet wurden, aber es kann auch gewalttätige Menschen bedeuten - was angesichts der Verbindung böse Engel und Frauen denkbar sein könnte.
    2 Antwort(en) | 125 mal aufgerufen
  • Avatar von bobby
    24.03.2020, 16:29
    bobby hat auf das Thema Geheimnisse Gottes im Forum Biblische Lehre geantwortet.
    Ich habe ein Buch von Arnold G. Fruchtenbaum: Geheimnisse Gottes. Erschienen im Christlichen Mediendienst Hünfeld , März 2012 auf Deutsch erschienen. Wie ich Hans Peter kenne, hat er das Digital, vielleicht stellt er es hier ein . Wenn es Dich wirklich interessiert, würde ich es auch dir zusenden. Es ist mit 238 Seiten zu dick um es hier zu beschreiben. Einfügung Hpw Lieber Bobby das könnte mir gewaltig Ärger einbringen. Mehrere 1000 € Gerichtsgebühren und Busse BRD =Buße Das wäre das Ende des Forums. Ich habe aber ein Werg gefunden das für Larissa zu erledigen.
    2 Antwort(en) | 133 mal aufgerufen
  • Avatar von bobby
    23.03.2020, 19:40
    Er erzählt den gleichen Mist wie Prof. Gitt , Wilhelm Pahls von Bruderhand Mission. Es gibt genügend Bibelstellen , die etwas anderes schreiben . Nur GLAUBEN muss man das halt!
    4 Antwort(en) | 329 mal aufgerufen
  • Avatar von bobby
    23.03.2020, 19:28
    bobby hat auf das Thema Fürst/Gott dieser Weltzeit im Forum Biblische Lehre geantwortet.
    Auch 2.Kor. 4: in denen der Gott dieser Welt den Sinn der Ungläubigen verblendet hat, damit ihnen nicht ausstrahle der Lichtglanz des Evangeliums der Herrlichkeit des Christus, der das Bild Gottes ist.
    3 Antwort(en) | 170 mal aufgerufen
  • Avatar von bobby
    23.03.2020, 19:26
    bobby hat auf das Thema Fürst/Gott dieser Weltzeit im Forum Biblische Lehre geantwortet.
    Spontan fällt mir Epheser 2 ein: auch euch, die ihr tot wart in euren Vergehungen und Sünden, in denen ihr einst wandeltet nach dem Zeitlauf dieser Welt, nach dem Fürsten der Gewalt der Luft, des Geistes, der jetzt wirksam ist in den Söhnen des Ungehorsams; unter denen auch wir einst alle unseren Wandel führten in den Begierden unseres Fleisches, indem wir den Willen des Fleisches und der Gedanken taten und von Natur Kinder des Zorns waren wie auch die Übrigen.
    3 Antwort(en) | 170 mal aufgerufen
  • Avatar von bobby
    22.03.2020, 19:21
    Eine andere Antwort wirst Du m.E. nicht bekommen können. In der Bibelstunde haben wir oft darüber gesprochen und keine andere Antwort erhalten. GOTT hat sich mit diesem Namen geoffenbart , nicht wir haben IHM diesen Namen gegeben. Daher ändern wir ihn auch nicht. Dass in den überwiegenden Übersetzungen HERR steht ist ja nicht verwerflich und wird in den Erklärungen dieser Übersetzungen auch ausführlich begründet. Meine Schlachter 1951 übersetzt / setzt ein HERR , meine Elb.1905 halt weiter JHWE . Ich lese beide Bibeln sehr gerne.
    8 Antwort(en) | 263 mal aufgerufen
  • Avatar von bobby
    22.03.2020, 19:13
    bobby hat auf das Thema Corona und die Angst im Forum Christliches Leben geantwortet.
    Ich wollte damit nur zur Vorsicht raten. Wir alle sollten uns als Nichtexperten m.E. mit Fachkommentaren zur Pandemie zurückhalten. Weder pro noch kontra. Morgen schon kann alles anders aussehen und dann steht unser Kommentar mit Namen im Netz - nicht gut wenn der Kommentar falsch war. Das könnten wir heute weder so noch so feststellen. Wir haben so viele Experten im Netz, die heute schlauer sind als gestern und morgen wieder erheblich schlauer sein werden als heute.
    48 Antwort(en) | 3525 mal aufgerufen
  • Avatar von bobby
    22.03.2020, 18:20
    Es geht um den Namen unseres Gottes. Diesen Namen sollten wir nicht einfach ersetzen durch HERR , auch wenn es gut gemeint ist.
    8 Antwort(en) | 263 mal aufgerufen
  • Avatar von bobby
    22.03.2020, 16:55
    bobby hat auf das Thema Mission in Berlin im Forum Evangelium geantwortet.
    Danke, dass es auch sehr erfreuliche Nachrichten in dieser Krisenzeit gibt. Davon möchte ich gerne mehr hören / lesen, also vielen Dank!
    1 Antwort(en) | 330 mal aufgerufen
  • Avatar von bobby
    22.03.2020, 16:52
    bobby hat auf das Thema Corona und die Angst im Forum Christliches Leben geantwortet.
    Offensichtlich hält sich Michael Kotsch für geeignet , die gegenwärtige Lage zu kommentieren. In Deutschland sagt man dazu: Schuster bleib bei deinen Leisten. ( bedeutet , rede nur wenn du Experte bist zu bestimmten Themen ) Niemand darf Krankheiten leicht nehmen , ich rede auf Raucher ein wegen bis zu 200 000 Krebstoten in der BRD pro Jahr , Ohne Erfolg. Ich ärgere mich über rücksichtlose Menschen , die rücksichtslos handeln und Risikomenschen damit gefährden. Jetzt zeigen viele Menschen ein rücksichtsloses Handeln , viele sind aber auch sind sehr vernünftig und hilfreich. Wie gut , dass wir weg sind wenn es wirklich Gericht von GOTT gibt.
    48 Antwort(en) | 3525 mal aufgerufen
  • Avatar von bobby
    22.03.2020, 16:40
    bobby hat auf das Thema Entrückung im Forum Biblische Lehre geantwortet.
    Entrückung Auch R.Liebi hat dazu sehr gute Beiträge in youtube . Klar ist , Entrückung erleben Wiedergeborene VOR der Trübsalzeit. Wer was anderes sagt , kennt Gott nicht und nicht den Sinn / das Ziel der Trübsalzeit. Es geht um Gericht , wir kommen nicht ins Gericht. Es geht vor allem auch um Israel , das darf nie vergessen werden.
    2 Antwort(en) | 101 mal aufgerufen
  • Avatar von bobby
    21.03.2020, 16:36
    bobby hat auf das Thema Corona und die Angst im Forum Christliches Leben geantwortet.
    Frage: ich glaube zwar nicht , dass dies schon Zeichen aus der Offenbarung sein könnten , aber- jetzt meine Frage , können wir das was geschieht biblisch einordnen? In der Offenbarung werden ja solche Ereignisse beschrieben mit ganz schlimmen Folgen. Ohne unseren HERRN JESUS geschieht ja nichts , also auch dieses Geschehen nur mit der Zustimmung oder sogar durch den Befehl unseres HERRN JESUS. Ich würde gerne auf solche Fragen antworten können , daher frage ich hier.
    48 Antwort(en) | 3525 mal aufgerufen
  • Avatar von bobby
    20.03.2020, 18:35
    bobby hat auf das Thema Corona und die Angst im Forum Christliches Leben geantwortet.
    Es ist traurig , dass die Angst im Vordergrund steht . Für uns Christen sollte die Frage des Glaubens im Vordergrund stehen . Hat unser HERR JESUS in diesen Tagen uns / mir/ dir etwas zu sagen? Ich bewundere den Glauben Daniels und seiner Freunde. Da ging es tatsächlich um Leben und Tod! Wie reagieren wir wenn echte Verfolgung dazu kommt? Vertrauen wir unserem HERRN JESUS ? Ich sage mir , wenn unser Herr Jesus sagte , die Haare auf meinem Kopf seien gezählt , dann fürchte ich mich vor keinem Virus.
    48 Antwort(en) | 3525 mal aufgerufen
  • Avatar von bobby
    20.03.2020, 17:10
    bobby hat auf das Thema Plappern wie die Nationen im Forum Christliches Leben geantwortet.
    Ich nutze diese Stelle ( auch wenn es nicht ganz passt) wenn Pfingstler auf ihrer ""Zungensprache"" beharren , ein sinnloses , heidnisches Geplapper.
    1 Antwort(en) | 232 mal aufgerufen
  • Avatar von bobby
    20.03.2020, 17:08
    bobby hat auf das Thema 2. Petrus 2. 9 Welche Versuchung im Forum Biblische Lehre geantwortet.
    Handelt es sich um Offb.3? Weil du das Wort meines Ausharrens bewahrt hast, werde auch ich dich bewahren vor der Stunde der Versuchung, die über den ganzen Erdkreis kommen wird, um die zu versuchen, die auf der Erde wohnen.
    2 Antwort(en) | 148 mal aufgerufen
  • Avatar von bobby
    16.03.2020, 08:14
    bobby hat auf das Thema Geschwister in der Umgebung im Forum Biblische Lehre geantwortet.
    Wir machen weiter , haben aber Gäste ausgeschlossen. Teilnahme freiwillig . Wer Angst hat bleibt zuhause. Ich bin Risikoperson , das Virus könnte mich wegen Lungenschaden töten. Aber ich vertraue auf unseren HERRN JESUS , holt ER mich , dann bin ich zuhause, wenn nicht diene ich weiter. Hier sollen alle öffentlichen Veranstaltungen über 50 Personen angemeldet werden beim Gesundheitsamt. Wir sind nichtöffrentlich und zur Zeit weniger als 50 Personen. Wer Kontakt zu Personen mit Verdacht hatte , bleibt zuhause. Wem der Hals krippelt auch. Schutz ja , Angst nein. Ich trage immer Handschuhe , Hände schütteln gibts nicht mehr.
    4 Antwort(en) | 291 mal aufgerufen
  • Avatar von bobby
    16.03.2020, 06:47
    bobby hat auf das Thema Martin Vedder/Wolfgang Bühne im Forum Biblische Lehre geantwortet.
    R. Liebi ist zwar kein Calvinist, er predigt klar, dass die calvinistische Lehre falsch ist . Aber er sieht Calvinisten als Geschwister, was diese nicht sein können. Ich sehe / höre nicht mehr seine Vorträge, weil er einen Jesus predigt, der von Adam abstammt. Nach Römer 5 haben alle die von Adam abstammen gesündigt.
    6 Antwort(en) | 293 mal aufgerufen
  • Avatar von bobby
    15.03.2020, 16:56
    bobby hat auf das Thema Martin Vedder/Wolfgang Bühne im Forum Biblische Lehre geantwortet.
    W.Bühne hat bei uns persönlich in der Versammlung klar gesagt , dass er Calvinist ist. Seine Tochter und Schwiegersohn waren in unserer Versammlung und haben den Calvinismus reingebracht. Sie sind 100%Calvinisten. Wir anderen haben dann diese Versammlung verlassen, die verbleibende Versammlung musste dann aus dem gleichen Grund 18 Monate später auch schließen. W.Bühne war sauer auf mich , weil ich gesagt habe er sei demnach kein Christ. Vedder ist auch calvinistisch geprägt , ich weiß aber nichts Genaues.
    6 Antwort(en) | 293 mal aufgerufen
  • Avatar von bobby
    13.03.2020, 19:37
    Wir dienen im GEIST dem HERRN JESUS , unsere Gebote sind die Gebote des Geistes des Lebens. Wer das nicht verstanden hat (Römer 8) muss es lernen. Diese Gebote sind wesentlich tiefgreifender als die vom Sinai , diese werden im Röm. 8 genannt: Gebote der Sünde und des Todes! Wir haben alle Gebote im HERZEN durch den Heiligen Geist. Wir werden vom Heiligen Geist gelehrt (1.Joh. 2) Wir leben diese Gebote!
    6 Antwort(en) | 403 mal aufgerufen
  • Avatar von bobby
    13.03.2020, 18:16
    Es sind keine Gebote für uns, aber lernen können wir schon davon. Lehre nein, Belehrung Ja!
    6 Antwort(en) | 403 mal aufgerufen
  • Avatar von bobby
    13.03.2020, 18:13
    Alles ist so wiedergegeben wie der Heilige Geist es wollte. Mehr können wir m.E. nicht wissen.
    1 Antwort(en) | 150 mal aufgerufen
  • Avatar von bobby
    12.03.2020, 18:08
    bobby hat auf das Thema in ihren eigenen Häusern im Forum Biblische Lehre geantwortet.
    Apostelgeschichte 20: Am ersten Tag der Woche aber, als wir versammelt waren, um Brot zu brechen, unterredete sich Paulus mit ihnen, da er am folgenden Tag abreisen wollte; und er dehnte das Wort bis Mitternacht aus. Es waren aber viele Lampen in dem Obersaal, wo wir versammelt waren. Je mehr Gläubige , desto mehr Platz wird gebraucht. Viele Jahre versammelten wir uns zu Hause , dann aber in einer kleinen Turnhalle ,(umsonst) heute in einem kleinen Raum mit Spenden an den Verein der es gemietet hat. Ich denke das ist auch möglich. Oder?
    3 Antwort(en) | 233 mal aufgerufen
  • Avatar von bobby
    12.03.2020, 17:58
    bobby hat auf das Thema Gläubige während der Drangsaalszeit im Forum Prophetie geantwortet.
    Wenn das stimmt, machte es mich glücklich. Ich kann es nur hoffen, aber nicht biblisch finden!
    3 Antwort(en) | 4387 mal aufgerufen
  • Avatar von bobby
    10.03.2020, 16:39
    Dazu schreibt J.N. Darby im Büchlein (Der Brief des Jakobus , Ernst-Paulus-VerlagNeustadt/Weinstr., kostet nur 3Euro) folgendes: Es geht um die Anfangszeit der Versammlung/Gemeinde , Älteste waren noch von Aposteln eingesetzt und der Zerfall der Christenheit erst am Beginn. Gott handelte noch anders , heute bei der verdorbenen Christenheit /Gemeinde können Gläubige nicht mehr mit solcher Heilung rechnen. Näheres im Buch.
    4 Antwort(en) | 340 mal aufgerufen
Keine weiteren Ergebnisse

1 Pinnwandeinträge

  1. 14. Das bekenne ich dir aber, daß ich nach dem Wege, welchen sie eine Sekte nennen, dem Gott der Väter also diene, daß ich an alles glaube, was im Gesetz und in den Propheten geschrieben steht; (Ergänzung durch mich, ich glaube an ALLES was geschrieben steht, auch im NT.) Ap 24 Schl.1951
    15. und ich habe die Hoffnung zu Gott, auf welche auch sie selbst warten, daß es eine Auferstehung der Toten, sowohl der Gerechten als der Ungerechten, geben wird.
Zeige Pinnwandeinträge 1 bis 1 von 1
Über bobby

Allgemeines

Über bobby
Wohnort:
Schleswig-Holstein
Beruf:
Pensionär

Signatur


Liebe Grüße bobby!

Ap 24;V 14 dem Gott meiner Väter diene, indem ich allem glaube, was in dem Gesetz und in den Propheten geschrieben steht, 15 und die Hoffnung zu Gott habe, die auch selbst diese hegen, dass eine Auferstehung der Gerechten wie der Ungerechten sein wird.

Statistiken


Beiträge
Beiträge
3.672
Beiträge pro Tag
0,71
Pinnwandeinträge
Pinnwandeinträge
1
Letzter Pinnwandeintrag
17.05.2016 17:49
Diverse Informationen
Letzte Aktivität
26.03.2020 09:00
Registriert seit
13.03.2006
Homepage
http://www.die-des-weges.de/gemeinde.html