Tab Content
  • Avatar von UrsulaW.
    Heute, 10:19
    UrsulaW. hat auf das Thema Freier Wille im Forum Irrlehre des Calvinismus geantwortet.
    Also ich verstehe,Deine Antwort so,Gott ist der Töpfer und wir den Ton,kann man das so verstehen ? Lb.Gr.UrsulaW.
    2 Antwort(en) | 108 mal aufgerufen
  • Avatar von UrsulaW.
    Heute, 10:12
    UrsulaW. hat auf das Thema Bestattung. im Forum Vers-für-Vers Bibelkommentar geantwortet.
    oftmals ,ist die Erbestattung eine Kostenfrage,da Erdbestattungen in Deutschland sehr teuer geworden sind, sodass man sich für eine einfache Feuerbestattung entscheidet. Grüsse,UrsulaW.
    5 Antwort(en) | 122 mal aufgerufen
  • Avatar von UrsulaW.
    Heute, 09:59
    UrsulaW. hat das Thema Gebet. im Forum Biblische Lehre erstellt.
    Liebe Geschwister im Herrn, ich weiß oftmals nicht zu wem ich beten soll. Soll ich im Gebet zu unserem Herrn Jesus Christus kommen oder zum Vater Jahwe,im Namen Jesus ? Grüsse,UrsulaW.
    0 Antwort(en) | 4 mal aufgerufen
  • Avatar von UrsulaW.
    Heute, 09:50
    UrsulaW. hat das Thema Auferstehung. im Forum Biblische Lehre erstellt.
    Liebe Geschwister, Bei der Auferstehung der Toten,also bei den unerlösten Menschen, wird entschieden und ausgesondert vom Herrn Jesus wer zur Rechten des Vaters steht,also die Schafe und zur Linke des Vaters ,die Böcke. Sind die Schafe welche bei denen der Herr in deren Herz schaute und sich erbarmte und die doch ins Himmelreich eingehen dürfen ? Herzliche Grüsse UrsulaW.
    1 Antwort(en) | 3 mal aufgerufen
  • Avatar von UrsulaW.
    13.01.2019, 18:34
    UrsulaW. hat das Thema 1.Mose 30,35 im Forum Biblische Lehre erstellt.
    Grüße Euch, liebe Geschwister, und er sonderte an diesem Tag, die gestreiften und gefleckten Böcke ab und alle gesprengelte und gefleckten Ziegen,alles woran Weisses war und alles Dunkelfarbige und gab sie in die Hand seiner Sohne. Wie sollte man das verstehen? Herzlichen Gruß UrsulaW. Elberfelder CSV 1. Mose 1. Mo 30,37 Und Jakob nahm sich frische Stäbe von Weißpappel, Mandelbaum und Platane und schälte weiße Streifen daran, indem er das Weiße entblößte, das an den Stäben war. 1. Mo 30,38 Und er legte die Stäbe, die er geschält hatte, in die Tränkrinnen, in die Wassertränken, wohin die Herde zum Trinken kam, vor die Herde hin; und sie wurde brünstig, wenn sie zum Trinken kam. 1. Mo 30,39 Und die Herde wurde brünstig vor den Stäben, und die Herde warf Gestreifte, Gesprenkelte und Gefleckte. 1. Mo 30,40 Und Jakob schied die Lämmer aus, und er richtete das Gesicht der Herde auf das Gestreifte und alles Dunkelfarbige in der Herde Labans; und so machte er sich gesonderte Herden und tat sie nicht zu der Herde Labans. 1. Mo 30,41 Und es geschah, sooft das kräftige Vieh brünstig wurde, dass Jakob die Stäbe vor die Augen der Herde in die Tränkrinnen legte, damit sie bei den Stäben brünstig würden. 1. Mo 30,42 Wenn aber das Vieh schwächlich war, legte er sie nicht hin. So wurden Laban die Schwächlichen zuteil und Jakob die Kräftigen. 1. Mo 30,43 Und der Mann breitete sich sehr, sehr aus, und er bekam viele Herden und Mägde und Knechte und Kamele und Esel.
    2 Antwort(en) | 80 mal aufgerufen
  • Avatar von UrsulaW.
    13.01.2019, 18:18
    UrsulaW. hat das Thema Krankheit im Forum Biblische Lehre erstellt.
    Liebe Geschwister, warum müssen Wiedergeborene Christen, Krankheit oder Leiden erfahren .Es heißt auch ,wenn wir genug Glauben hätten würden wir geheilt werden Fürwahr Jesus Christus hat unsere Krankheit mit aufs Kreuz getragen und starb auch dafür. Wie ist das zu verstehen ? Herzliche Grüsse ,UrsulaW.
    2 Antwort(en) | 129 mal aufgerufen
  • Avatar von UrsulaW.
    12.01.2019, 14:31
    UrsulaW. hat das Thema Sündenvergebung im Forum Biblische Lehre erstellt.
    Liebe Geschwister. Wir waren Sünder, jedoch in Jesus Christus sind wir Heilig, Gerecht und Vollkommen.Die Sündenvergebung gilt für unsere Vergangenheit,Gegenwart und auch die der Zukunft. Wir sind mit Christus gekreuzigt, gestorben. Unser Leben gehört jetzt Jesus, durch ihn und mit ihm leben wir, sind Befreite und Gerechte geworden. Nachdem wir das wissen sollen wir trotzallem immer wieder Jesus Christus bitten, unsere täglichen begangenen Sünden zu vergeben. Irgendwie passt das nicht und steht im krassen Widerspruch,zu seiner Lehre und nehmen diese Freiheit nicht an, d.h.nichtdas wir jetzt drauflos sündigen sollen,das tun wir ja ehe nicht als Wiedergeborene. Wer kann mir bitte darauf Antwort geben ! Liebe Grüße, UrsulaW.
    1 Antwort(en) | 55 mal aufgerufen
  • Avatar von UrsulaW.
    12.01.2019, 04:20
    UrsulaW. hat das Thema Freier Wille im Forum Irrlehre des Calvinismus erstellt.
    Liebe Geschwister. Hat der Mensch wirklich einen freien Willen? Herzlichen Gruß UrsulaW.
    2 Antwort(en) | 108 mal aufgerufen
  • Avatar von UrsulaW.
    11.01.2019, 21:30
    UrsulaW. hat das Thema Bestattung. im Forum Vers-für-Vers Bibelkommentar erstellt.
    Liebe Geschwister, Wie soll sich ein Christ beerdigen lassen, Erdbestattung oder Verbrennen. Was sagt Gottes Wort dazu? Herzlichen Gruß UrsulaW.
    5 Antwort(en) | 122 mal aufgerufen
  • Avatar von UrsulaW.
    11.01.2019, 20:20
    UrsulaW. hat das Thema 1.Mose 9:27 im Forum Biblische Lehre erstellt.
    Liebe Geschwister eine Frage Gott breite Japheth aus, und lasse ihn wohnen in den Land Kanaan, und er wohne in den Zelten Sems; aber Kanaan soll ihr Sklave sein! Wie kann man das verstehen? Herzlichen Gruß, UrsulaW.
    1 Antwort(en) | 87 mal aufgerufen
  • Avatar von UrsulaW.
    11.01.2019, 20:09
    UrsulaW. hat das Thema 1.Moses 18.24 -33 im Forum Biblische Lehre erstellt.
    Liebe Geschwister Wie kann ich das verstehen, wenn Abraham 50 Gerechten finden soll in Sodom und letztendlich würden dem Herrn auch 10 Gerechten reichen!? Elberfelder 1905 1. Mose 1. Mo 18,24 Vielleicht sind fünfzig Gerechte innerhalb der Stadt; willst du sie denn wegraffen und dem Orte nicht vergeben um der fünfzig Gerechten willen, die darin sind? 1. Mo 18,25 Fern sei es von dir, so etwas zu tun, den Gerechten mit dem Gesetzlosen zu töten, so daß der Gerechte sei wie der Gesetzlose; fern sei es von dir! Sollte der Richter der ganzen Erde nicht Recht üben? 1. Mo 18,26 Und Jehova sprach: Wenn ich in Sodom, innerhalb der Stadt, fünfzig Gerechte finde, so will ich um ihretwillen dem ganzen Orte vergeben. 1. Mo 18,27 Und Abraham antwortete und sprach: Siehe doch, ich habe mich unterwunden zu dem Herrn zu reden, und ich bin Staub und Asche. 1. Mo 18,28 Vielleicht mögen an den fünfzig Gerechten fünf fehlen; willst du wegen der fünf die ganze Stadt verderben? Und er sprach: Ich will sie nicht verderben, wenn ich fünfundvierzig daselbst finde. 1. Mo 18,29 Und er fuhr fort, weiter zu ihm zu reden, und sprach: Vielleicht mögen vierzig daselbst gefunden werden. Und er sprach: Ich will es nicht tun um der vierzig willen. 1. Mo 18,30 Und er sprach: Möge doch der Herr nicht zürnen, und ich will reden. Vielleicht mögen dreißig daselbst gefunden werden. Und er sprach: Ich will es nicht tun, wenn ich dreißig daselbst finde. 1. Mo 18,31 Und er sprach: Siehe doch, ich habe mich unterwunden, zu dem Herrn zu reden; vielleicht mögen zwanzig daselbst gefunden werden. Und er sprach: Ich will nicht verderben um der zwanzig willen. 1. Mo 18,32 Und er sprach: Möge doch der Herr nicht zürnen, und ich will nur noch diesmal reden. Vielleicht mögen zehn daselbst gefunden werden. Und er sprach: Ich will nicht verderben um der zehn willen. 1. Mo 18,33 Und Jehova ging weg, als er mit Abraham ausgeredet hatte; und Abraham kehrte zurück an seinen Ort. Mit freundlichen Grüßen UrsulaW.
    2 Antwort(en) | 132 mal aufgerufen
  • Avatar von UrsulaW.
    30.12.2018, 08:08
    UrsulaW. hat auf das Thema Heiligung. im Forum Heilssicherheit, Heilsgewissheit geantwortet.
    Liebe Geschwister im Herrn Jesus Christus Ist die Heiligung nicht Gottes Werk? Eure Schwester im Herrn Ursula W.
    3 Antwort(en) | 329 mal aufgerufen
  • Avatar von UrsulaW.
    29.12.2018, 17:18
    UrsulaW. hat das Thema Preisgericht. im Forum Biblische Lehre erstellt.
    Seid gegrüßt ! Nach welchen Massstäben oder Reihenfolgen vollzieht sich das Preisgericht? Grüsse, Ursula W.
    3 Antwort(en) | 219 mal aufgerufen
  • Avatar von UrsulaW.
    29.12.2018, 17:10
    UrsulaW. hat das Thema Tiere im Forum Heilssicherheit, Heilsgewissheit erstellt.
    Liebe Geschwister im Herrn Jesus Christus! Kann man Tiere auch als unsere Nächsten ansehen ? Herzliche Gruss UrsulaW.
    3 Antwort(en) | 226 mal aufgerufen
  • Avatar von UrsulaW.
    29.12.2018, 17:05
    UrsulaW. hat das Thema Heiligung. im Forum Heilssicherheit, Heilsgewissheit erstellt.
    Ich grüße Euch Wie vollzieht sich die Heiligung, bei einem Wiedergeborenen Christen? Herzliche Grüße UrsulaW.
    3 Antwort(en) | 329 mal aufgerufen
  • Avatar von UrsulaW.
    26.12.2018, 17:36
    UrsulaW. hat das Thema Taufe im Forum Christliches Leben erstellt.
    Hallo, bin ich nicht auch Wiedergeboren in der Taufe, nämlich ins Wasser untertaucht, sinnbildlich in den Tod...aus dem Wasser empor, sinnbildlich auferstanden durch die die Kraft des heiligen Geist,der jetzt in mir wohnt ,durch die Taufe. Klar der Glaube an Jesus Christus an sein Werk, seinen Tod und Auferstehung ist Grundveraussetzung zur biblischen Taufe. Grüsse, Ursula W.
    2 Antwort(en) | 279 mal aufgerufen
  • Avatar von UrsulaW.
    26.12.2018, 12:52
    UrsulaW. hat das Thema Sünden. im Forum Biblische Lehre erstellt.
    Grüsse Euch. Unterscheidet unser ewiger Herr, der Allmächtige Gott Jahwe, zwischen den einzelnen Sünden? Bsp., zwischen schwere Sünden und weniger schweren Sünden. Oder auch, wenn man in Sucht lebt, also auch in Sünde, die man selber nicht in Griff bekommt und die immer wieder vorkommt, obwohl man dies Sünden X- mal...X- mal dem Herrn um Vergebung gebeten hat, die immer wieder vorhanden ist, auch als Wiedergeborener Christ. Irgendwie kann ich die Menschen verstehen, wenn Zweifel aufkommen keine Vergebung mehr zu erhalten. Für Euere Antwort, bedanke ich mich im vorraus.
    4 Antwort(en) | 393 mal aufgerufen
  • Avatar von UrsulaW.
    26.12.2018, 11:32
    UrsulaW. hat auf das Thema Schutzengel. im Forum Persönliches Zeugnis geantwortet.
    Danke, danke vielmals für den so ausgibigen, biblischen Beweis, der Gegenwart der Engel für uns Menschen! Liebe Grüße Ursula W.
    3 Antwort(en) | 294 mal aufgerufen
  • Avatar von UrsulaW.
    26.12.2018, 10:48
    UrsulaW. hat das Thema Schutzengel. im Forum Persönliches Zeugnis erstellt.
    Ursula W. Ich grüsse Euch. Meine Frage, eigentlich sehr einfach gestellt: Gibt es wirklich Schutzengel, die für Menschen da sind um diese zu beschützen?
    3 Antwort(en) | 294 mal aufgerufen
  • Avatar von UrsulaW.
    25.12.2018, 18:48
    UrsulaW. hat auf das Thema Was ist nach dem Sterben? im Forum Unser Leben, Krankheit, Sterben geantwortet.
    Herzlichen Dank für die Sendung beider Dokumenten. Die ich mit grossem Interesse gelesen habe, die mir die Augen öffneten. Ja, eine Wiedergeborene bin ich und biblisch getauft auch. Ich hoffe, dass ich meine Àngste des Sterbens überwinden werde. Nochmals Dank vielmals! Grüsse, Ursula W.
    3 Antwort(en) | 310 mal aufgerufen
  • Avatar von UrsulaW.
    25.12.2018, 17:47
    UrsulaW. hat auf das Thema Jahwes Vorkenntnisse. im Forum Unser Leben, Krankheit, Sterben geantwortet.
    Hallo HP. herzlichen Dank für Deine Antwort. Ich kenne dieses Kurzseminar, von Roger Liebi noch nicht, jedoch werde ich mit diese Vorträge abhören. Es grüsst Dich Ursula W.
    4 Antwort(en) | 352 mal aufgerufen
  • Avatar von UrsulaW.
    24.12.2018, 15:50
    Grüsst Euch . Hat Jahwe unser Allmächtige Gott und unser Vater ,in Vorkenntnis uns schon im Mutterleib erkannt,sowie auch der Lebenslauf,der Menschen? Herzlichen Grüsse UrsulaW.
    4 Antwort(en) | 352 mal aufgerufen
  • Avatar von UrsulaW.
    23.12.2018, 17:56
    UrsulaW. hat auf das Thema Was ist und gehört alles zur Anbetung? im Forum Anbetung geantwortet.
    Hallo, Anbeten kann man auch mit der Hilfe von Psalmen, als Unterstützung die geschrieben stehen, wenn man nicht so weiß wie das geht ! Herzlichen Gruß UrsulaW.
    10 Antwort(en) | 2464 mal aufgerufen
  • Avatar von UrsulaW.
    23.12.2018, 17:45
    Grüsse Euch, wenn ich meinen letzten Aushauch getan habe, also nach meinem irdischen Ableben, wo gehe ich hin? Ist es ein Schlaf bis zu der Auferstehung, oder das Beispiel vom reichen Mann und vom armen Lazarus, in Lukas 16.19-31. Vielleicht gehe ich auch woanderst hin?? Noch hinzufügen wäre, ich bin Wiedergeboren. Herzlichen Grüsse UrsulaW.
    3 Antwort(en) | 310 mal aufgerufen
  • Avatar von UrsulaW.
    23.12.2018, 17:01
    UrsulaW. hat das Thema Der Sünde gestorben. im Forum Was ist Vergebung erstellt.
    Hallo, was heißt es: "der Sünde gestorben zu sein"? Jeder Wiedergeborene Christ sündigt, das weiß ich auch von mir und sei es in Gedanken. Sünde ist Sünde. Ist das so zu verstehen, wenn ich weiß, dass ich gesündigt habe, den Herrn um Vergebung bitten, aber trotzdem geistlich mich zu sehen der Sünde gestorben zu halten, so wie es geschrieben steht in dem Galaterbrief? Grüsse, Ursula Wilhelm
    2 Antwort(en) | 310 mal aufgerufen
  • Avatar von UrsulaW.
    23.12.2018, 16:33
    UrsulaW. hat auf das Thema Depressionen im Forum Unser Leben, Krankheit, Sterben geantwortet.
    Also jetzt muss ich mich doch mal melden.. Durch einen Zeckenbiss hatte ich eine Hirnhautentzündung 2.Grades. War nur in den Kliniken. Kurzum ich bin Wiedergeborene und leide unter Depressionen und muss zeitlebend Antidepressiva einnehmen. Xmal habe ich probiert die abzusetzen, jedoch ohne Erfolg, das Gegenteil war der Fall. Andere mit dem Zeckenbissen, sitzen in Rollstühlen, oder sind sogar gestorben .usw. Mir ist sonst nichts zurück geblieben. Jedoch war das eine schlimme Zeit. Ich bin jetzt wie ich vor meiner Krankheit, ein freudiger, humorvoller Mensch und dafür bin ich dankbar. Im Herrn Jesus Christus Ursula W.
    12 Antwort(en) | 4533 mal aufgerufen
Keine weiteren Ergebnisse
Über UrsulaW.

Allgemeines

Signatur


Herzliche Grüsse
Ursula

Statistiken


Beiträge
Beiträge
26
Beiträge pro Tag
0,96
Diverse Informationen
Letzte Aktivität
Heute 10:26
Registriert seit
20.12.2018