Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Jesus Filme

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Jesus Filme

    Darf man sich als Christ Jesus Filme angucken?
    Sind solche Filme nicht eigentlich auch Gotteslästerung?
    Im Herrn Jesus Christus
    Daniel H.

  • #2
    AW: Jesus Filme

    Lieber Daniel
    an was denkst Du hier bez. Blasphemie?
    Im Herrn Jesus Christus
    Hans Peter Wepf
    1. Mose 15.6

    Kommentar


    • #3
      AW: Jesus Filme

      Also das jemand (Ein Mensch) Gott spielt..
      Im Herrn Jesus Christus
      Daniel H.

      Kommentar


      • #4
        AW: Jesus Filme

        Es ist ja so: Gott ist unsichtbar. Aber meinst Du, wenn jemand Jesus darstellt?
        Im Herrn Jesus Christus
        Hans Peter Wepf
        1. Mose 15.6

        Kommentar


        • #5
          AW: Jesus Filme

          Wenn ich in deiner Nähe

          nur wäre allezeit

          Ich könnte mehr ertragen

          So grosse Herrlichkeit




          In Deines Wesens Fülle

          Versenkt vor Dir o Herr,

          Würd ich nach deinen Bilde

          Verwandelt mehr und mehr.


          Englisches Liederbuch

          Im Herrn Jesus Christus
          Hans Peter Wepf
          1. Mose 15.6

          Kommentar


          • #6
            AW: Jesus Filme

            Ja genau wenn jemand Jesus in einem Film darstellt die ja sogar meistens nicht bibeltreu sind..
            Im Herrn Jesus Christus
            Daniel H.

            Kommentar


            • #7
              AW: Jesus Filme

              Lieber Daniel

              Der Herr Jesus ist Gott
              Der Herr Jesus wurde Mensch.

              Als Mensch hatte Er Fleisch und Blut wie Du und ich, jedoch ohne Sünde. Er konnte gesehen und betastet werden.

              Darum würde ich momentan nicht sagen, dass wenn ER in einem Film dargestellt würde, dies Blasphemie ist.

              Ich habe früher den Jesus Film in Sorani Badini Englisch Arabisch Französisch Laki Jesu Filmen Flüchtlingen das Evangelium gezeigt.

              Den Film auf deutsch hatte ich mir natürlich vorher angeschaut.
              Ob sich dadurch dann jemand bekehrt hat, weiss ich aber nicht.

              Ich selber habe keine Zeit mehr Filme anzuschauen,
              aber ich würde mir gerne Forest Gump wieder mal anschauen, (fand ich super), aber eben, ich habe keine Zeit.
              Im Herrn Jesus Christus
              Hans Peter Wepf
              1. Mose 15.6

              Kommentar


              • #8
                AW: Jesus Filme

                Habe heute folgenden Kommentar geschrieben zu einem Christus bekennenden Blogschreiber, der ganz ‚vergiftet‘ auf die Reihe „Chosen“ hinweist welche Online zu streamen ist. Auf die Frage eines Users zum Bildnisverbot Gottes bezüglich Christus im Film antwortete ich:

                „Den Menschen Jesus Christus haben Seine Zeitgenossen damals gesehen.
                Der Demütige, Gottesfürchtige, Glaubende benötigt weder das damalige noch ein heutiges (irriges) Abbild, sondern Glauben an das Gelesene/Gehörte. Filme und ihre Bilder wirken da wie öliger, klebriger Dreck auf der Windschutzscheibe des Glaubens.“

                Er war dann enttäuscht und meinte, er hoffe Jesus werde mir zeigen was Er dazu denke.

                Meine Antworten:
                „Wer Filme benötigt um sich das Lesen der Bibel zu ersparen und auch noch meint den Herrn Jesus so kennen zu lernen, der zeigt maximal seinen eingeschlafenen Glauben. Filme schauen mag man tun, kein Problem, bleibt halt eine ungeistliche Angelegenheit. Gott hat das Mittel der Schrift gewählt und nicht Bilder und Filme.
                und
                Im Wort Gottes lese ich wie der Sohn Gottes über solcherartigen Dinge denkt, nicht in Filmen. Jesus Christus lehrt mich im Leben nichts, was sich nicht mit Seinem Wort deckt. Da scheiden sich dann die Geister alleine am Ewigen Wort.“


                Herzliche Grüsse
                Olivier

                Sprüche 4,20-23
                Mein Sohn, merke auf meine Worte, neige dein Ohr zu meinen Reden. Laß sie nicht von deinen Augen weichen, bewahre sie im Innern deines Herzens. Denn Leben sind sie denen, die sie finden, und Gesundheit ihrem ganzen Fleische. – Behüte dein Herz mehr als alles, was zu bewahren ist; denn von ihm aus sind die Ausgänge des Lebens. –

                Kommentar


                • #9
                  AW: Jesus Filme


                  "Also ist der Glaube aus der Verkündigung, die Verkündigung aber durch Gottes Wort" (Röm. 10,17)

                  Es ist das Wort, nicht das Bild, durch das der Herr zu uns redet. Es mag sein, dass durch das bewegte Bild, den Jesus-Film, Menschen evangelistisch angesprochen werden. Ein Christ kann sich diesen Film natürlich auch anschauen. Das ist keine Blasphemie, sondern Zeitverschwendung. Denn der Film wird für ihn niemals geistliche Nahrung sein können. Das wird er allerdings - wenn er ein wahrer Christ ist - auch recht bald selbst feststellen.

                  Herzliche Grüße
                  Herbert.De

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Jesus Filme

                    1.Pet.1, 8 den ihr, obgleich ihr ihn nicht gesehen habt, liebt; an welchen glaubend, obgleich ihr ihn jetzt nicht seht, ihr mit unaussprechlicher und verherrlichter Freude frohlockt,

                    Liebe Grüße
                    Hans
                    Im Herrn Jesus Christus
                    Hans

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Jesus Filme

                      Danke für die Antworten
                      Im Herrn Jesus Christus
                      Daniel H.

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X