Zur Bibel Teil 18 Sabbath
ex: wenn ihr in meinem Worte bleibet

Sabbath:
Der Sabbath ist ein Schatten auf Christus (Kol 2.16-21)
und ist unter der Berücksichtigung der Heilszeiten zu sehen.
Obwohl wir uns von niemanden richten lassen sollen, wegen des Sabbaths, sollen wir auch nicht darüber streiten (Rö 14.5-11).
Es gibt jedoch Gruppen (z.B. die Siebenten Tags Adventisten), bei denen das Sabbathhalten eine Heilsbedingung ist.
Solche Irrlehren müssen als falsches Evangelium abgelehnt werden (2Kor 11.4, Gal 1.6-10).
Christen, die im biblischen Sinne durch Gottes Gnade eine Wiedergeburt erfahren durften, stehen nicht unter dem Sabbath oder unter anderen alttestamentlichen Gesetzen, sondern unter der Gnade (Rö 10.4, Gal 4.9-11, Gal 5.1-4).
Für Juden ist der Sabbath nicht aufgehoben.
Er wird auch in der großen Drangsal Jakobs von Bedeutung sein (Jer 30.7, Mt 24.20-22).