An dieser Stelle wird davon gesprochen, dass die Seele (o. das Leben) vom Tod errettet wird nicht vor der Hölle oder dem ewigen Tod.
Hier wird ausgesagt, dass ein Bruder einen anderen Bruder aus seiner Abirrung wieder in die Gemeinschaft mit Gott führt und damit eine Menge Sünden bedeckt. Es gibt mit Sicherheit keinen Christen, der nicht schonmal von der Wahrheit abgeirrt ist,
würde man den Gedanken konsequent fortführen, würde niemand gerettet werden.
Ich bin sehr froh, dass mein Heiland alles zu meiner Errettung getan hat und meine Errettung nicht,
auch nicht zum Teil, von meinem eigenen Verhalten abhängt.

Im Herrn Jesus Christus
dem Ewigen Gott der Mensch wurde
Linus