Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: wenn die Sterne eigentlich Sonnen sind

  1. #11
    Registriert seit
    01.01.2018
    Beiträge
    12

    AW: wenn die Sterne eigentlich Sonnen sind

    Zitat Zitat von Ulrich Beitrag anzeigen
    Eine Behauptung wie "Die Sonne ist für einen Stern ungewöhnlich stabil" stellen die nicht unbegründet und ungeprüft auf.
    Tun sie nicht, ja und? Bringt uns ja in der Sache nicht weiter. Wir haben weiterhin keinen (naturwissenschaftlichen) Grund dafür, die Sonne nicht als Stern zu kategorisieren. Auch in dem obigen Zitat bezeichnen sie die Sonne ja als Stern.


    Zitat Zitat von Ulrich Beitrag anzeigen
    vielleicht googles du einfach einmal "Fünfstern(e) gruß".
    Habe ich inzwischen gemacht, nichts freimaurerisches gefunden. Nur Hinweise oder Anspielungen auf das allgemeine Sternebewertungsschema, wie ich es auch in meiner Signatur gemacht hatte.

    Warum schreibst du mir nicht einfach, was du meinst? Immerhin hast du die Behauptung aufgestellt, meine Signatur hätte Nähe zum Freimaurertum aufgewiesen. Es liegt an dir, diese deine Behauptung zu untermauern.
    mit lieben Grüßen,
    Winfried

    Ich bin aber durchs Gesetz dem Gesetz gestorben, auf daß ich Gott lebe;
    ich bin mit Christo gekreuzigt. (Gal. 2, 19)

  2. #12
    Registriert seit
    06.09.2006
    Ort
    Herisau AR, Ostschweiz
    Beiträge
    2.302

    AW: wenn die Sterne eigentlich Sonnen sind

    Typographische doppel-s ergibt leicht anderes Ergebnis als ein ss.
    Herzliche Grüsse
    Olivier

    Sprüche 4,20-23
    Mein Sohn, merke auf meine Worte, neige dein Ohr zu meinen Reden. Laß sie nicht von deinen Augen weichen, bewahre sie im Innern deines Herzens. Denn Leben sind sie denen, die sie finden, und Gesundheit ihrem ganzen Fleische. – Behüte dein Herz mehr als alles, was zu bewahren ist; denn von ihm aus sind die Ausgänge des Lebens. –

  3. #13
    Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    3.251

    AW: wenn die Sterne eigentlich Sonnen sind

    Hallo Winfried,
    Zitat Zitat von Shrimpy Beitrag anzeigen
    ... Wir haben weiterhin keinen (naturwissenschaftlichen) Grund dafür, die Sonne nicht als Stern zu kategorisieren. Auch in dem obigen Zitat bezeichnen sie die Sonne ja als Stern.
    [1] Lobt den HERRN!Denn es ist gut, unseren Gott zu besingen; denn es ist lieblich, es geziemt sich Lobgesang.[2] Der HERR baut Jerusalem, die Vertriebenen Israels sammelt er;
    [3] der da heilt, die zerbrochenen Herzens sind, und ihre Wunden verbindet;
    [4] der da zählt die Zahl der Sterne, sie alle nennt mit Namen. Ps. 147,1-4
    Der Plural in deiner Aussage ist einfach falsch. Du hast keinen Grund, ich habe schon einen, denn die Sonne gehört zu den wenigen Gestirnen zu denen mir Gott selbst den Namen nennt. Gott hat für mindestens 10^22 Sterne Namen. Wenn er Sie alle nennen würde, dann würde er jeden Menschen überfordern. Jetzt nennt er uns aber einen Namen und du ignorierst einfach die Bedeutung dieser Tatsache. Wer bist du denn, dass du dich solches getraust? Alle anderen Sterne fallen in die Kategorie "Gott teilt den Namen nicht mit".
    herzliche Grüße

    Ulrich

  4. #14
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Frauenfeld
    Beiträge
    9.210

    AW: wenn die Sterne eigentlich Sonnen sind

    Neutrinos Boten vom Rand des Universums


    Lieber Hans Peter,

    der LINK funktioniert nur innerhalb der Schweiz


    herzliche Grüße

    Ulrich
    Herzliche Grüsse
    Hans Peter

    3. Mo 5,1

    Und wenn jemand sündigt, daß er die Stimme des Fluches hört, und er war Zeuge, sei es daß er es gesehen oder gewußt hat, wenn er es nicht anzeigt, so soll er seine Ungerechtigkeit tragen;


  5. #15
    Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    3.251

    AW: wenn die Sterne eigentlich Sonnen sind

    Lieber Hans Peter,

    der LINK funktioniert nur innerhalb der Schweiz
    herzliche Grüße

    Ulrich

  6. #16
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Frauenfeld
    Beiträge
    9.210

    AW: wenn die Sterne eigentlich Sonnen sind

    Lieber Ulrich
    vielen Dank für dir Meldung ich muss mal schauen ob ich das über ein Proxy- Server zu laufen bringe der via YT.

    Aber zuerst das Rechtliche sonst zahle ich wieder ...
    Herzliche Grüsse
    Hans Peter

    3. Mo 5,1

    Und wenn jemand sündigt, daß er die Stimme des Fluches hört, und er war Zeuge, sei es daß er es gesehen oder gewußt hat, wenn er es nicht anzeigt, so soll er seine Ungerechtigkeit tragen;


  7. #17
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Frauenfeld
    Beiträge
    9.210

    AW: wenn die Sterne eigentlich Sonnen sind

    Herzliche Grüsse
    Hans Peter

    3. Mo 5,1

    Und wenn jemand sündigt, daß er die Stimme des Fluches hört, und er war Zeuge, sei es daß er es gesehen oder gewußt hat, wenn er es nicht anzeigt, so soll er seine Ungerechtigkeit tragen;


Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.06.2016, 10:37
  2. Wenn ein Volk gottlos wird, dann sind…
    Von H. P. Wepf im Forum Reich Gottes
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.02.2016, 15:28
  3. TJR eigentlich das Paradies?
    Von H. P. Wepf im Forum Biblische Lehre
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.04.2012, 20:52
  4. Sterne sind wie Schäfchen
    Von HansPeter im Forum Biblische Lehre
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.03.2009, 03:28
  5. Was ist eigentlich Evangelium
    Von im Forum Biblische Lehre
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.06.2007, 14:12

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •