Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Was versteht man unter Charismatik?

  1. #1
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Frauenfeld
    Beiträge
    9.951

    Was versteht man unter Charismatik?

    Eingesandt
    Petra K.

    Lieber Hans Peter,
    was versteht man unter Charismatiker?
    Herzliche Grüsse
    Hans Peter

    3. Mo 5,1

    Und wenn jemand sündigt, daß er die Stimme des Fluches hört, und er war Zeuge, sei es daß er es gesehen oder gewußt hat, wenn er es nicht anzeigt, so soll er seine Ungerechtigkeit tragen;


  2. #2
    Registriert seit
    06.09.2006
    Ort
    Herisau AR, Ostschweiz
    Beiträge
    2.574

    AW: Was versteht man unter Charismatik?

    Liebe Petra

    Charismatik ist eine religiöse Strömung welche in allen Denominationen gefunden werden kann, welche sich nach übersinnlich gesteuerten sinnlichen Erlebnissen ausstreckt. Äusserliche, Bewegungs-Handlungen ersetzen die innere Leere. Lehre verstehen sie nicht.
    Tut in Voraussetzung nur der Mensch, welcher die Schriften nicht kennt bzw. nicht anerkennt - also nicht glaubt - und sie so auch nicht versteht. Er stellt den Verstand ab, anstatt ihn gottgemäss zu nutzen. Er glaubt nicht was das Wort verständig lehrt, sondern er will sich jeglichem übersinnlichen Einflüssen öffnen, nur nicht Gottes Geist. Er will fühl-, hör- und sichtbare Tastbare Erfahrungen. Er wird dann nach einer eventuellen Selbsteinbildungsphase gänzlich von den dämonischen Kräften gesteuert und schreibt es Gott zu. In Phase 1 sehe ich durch Busse und Glaube Möglichkeiten des Entrinnens, ab Phase 2 kann man nur noch für solche Beten.
    2. Kor 5,7 (denn wir wandeln durch Glauben, nicht durch Schauen) –;
    PS: Ein dämonisierter Vollblut-Charismatiker würde ev. die Interpunktion am Ende von 2. Kor 5,7 als ein von Gott gewirkten Spezial-Smiley deuten und zu irgend etwas tätigendem aufrufen; Hauptsache er muss die vorgehenden Worte nicht durch den Verstand gefiltert in sein Herz hinein lassen.
    Herzliche Grüsse
    Olivier

    Sprüche 4,20-23
    Mein Sohn, merke auf meine Worte, neige dein Ohr zu meinen Reden. Laß sie nicht von deinen Augen weichen, bewahre sie im Innern deines Herzens. Denn Leben sind sie denen, die sie finden, und Gesundheit ihrem ganzen Fleische. – Behüte dein Herz mehr als alles, was zu bewahren ist; denn von ihm aus sind die Ausgänge des Lebens. –

  3. #3
    Registriert seit
    24.10.2016
    Beiträge
    128

    AW: Was versteht man unter Charismatik?

    Zitat Zitat von Olivier Beitrag anzeigen
    PS: Ein dämonisierter Vollblut-Charismatiker würde ev. die Interpunktion am Ende von 2. Kor 5,7 als ein von Gott gewirkten Spezial-Smiley deuten und zu irgend etwas tätigendem aufrufen; Hauptsache er muss die vorgehenden Worte nicht durch den Verstand gefiltert in sein Herz hinein lassen.
    Dieses Satzzeichen ist in der "alten" Elberfelder & der Menge Bibel vorhanden.
    Herzliche Grüsse
    In Jesus Christus!
    Ernö

    Jak 1,19 Daher, meine geliebten Brüder, sei jeder Mensch schnell zum Hören, langsam zum Reden, langsam zum Zorn.
    https://youtu.be/GYMLMj-SibU

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Was versteht die Bibel
    Von H. P. Wepf im Forum Biblische Lehre
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.02.2016, 10:44
  2. 1. Tim 4,10 "besonders der Gäubigen" - wie versteht ihr das?
    Von Thomas01 im Forum Schwierige Schriftstellen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.07.2010, 14:34
  3. Was versteht man unter: "Wille"?
    Von HansPeter im Forum Biblische Lehre
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.02.2010, 18:05
  4. Unter ? Auf
    Von HansPeter im Forum Heil
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.06.2009, 13:52
  5. Charismatik Aufklärung in englischer Sprache
    Von HansPeter im Forum Biblische Lehre
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.2008, 17:17

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 2

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •