Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Anfrage: Liste mit Verswiederholungen

  1. #1
    Vera Gast

    Anfrage: Liste mit Verswiederholungen

    Der Heilige Geist durch Jesaja:
    Apg. 28,26 Trefflich hat der Heilige Geist durch Jesaias, den Propheten, zu unseren Vätern geredet und gesagt: "Gehe hin zu diesem Volke...

    Jahwe der Heerscharen zu Jesaja:
    Und ich hörte die Stimme des Herrn... Und er sprach: Geh hin und sprich zu diesem Volke... Jes. 6,8-9

    Jesaja über den Herrn Jesus:
    "Er hat ihre Augen verblendet und ihr Herz verstockt, auf daß sie nicht sehen mit den Augen und verstehen mit dem Herzen und sich bekehren, und ich sie heile." Dies sprach Jesaja, weil er seine Herrlichkeit sah und von ihm redete.

    Die Verse aus Jesaja werden vom Herrn Jesus noch in Mt. 13,14 gesprochen. Und sie kommen auch in Joh. 12,39-40 vor.

    Nun meine Frage an die Brüder:

    Hat jemand von euch eine Liste, wo all jene Verse angeführt werden, die so oft wiederholt zitiert werden, daß sich ihre Wichtigkeit einem ins Gedächtnis prägen muß?

    Liebe Grüße!

  2. #2
    Registriert seit
    06.01.2006
    Ort
    CH-Bergen
    Beiträge
    757

    AW: Anfrage: Liste mit Verswiederholungen

    Liebe xyz

    Das erste Zitat finden wir in Mt 1,23 von Jes 7,14 und das Letzte in Off 4,8 von Jes 6,3. Insgesamt sind es 308 Ergebnisse. In diesem Ergebnis sind auch alle Zitate, die mehrmals in den verschiedenen Büchern gleichzeitig verwendet wurden enthalten.

    Die Zitate sind auch nicht alle wortwörtlich, sondern weichen etwas ab. Ein wortwörtlicher Textvergleich in einem Suchprogramm ist daher schwierig.
    Dieses Diagramm zeigt die Treffer im jeweiligen Buch von der Anzahl Zitate, die im neuen Testament gemacht wurden, an.

    Dass die Zitate nicht wortwörtlich sind, liegt vermutlich auch an der Übersetzung ins Griechische. Das sieht man schon beim ersten Zitat: Emmanuel (NT) / Immanuel (AT). Emmanuel wurde für das Griechische auch noch verdolmetscht: Gott mit uns. Dieser Name alleine ist ein Zeugnis für die Juden.


    Name:  Diagramm.jpg
Hits: 173
Größe:  24,7 KB
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Liebe Grüsse
    andy

  3. #3
    Registriert seit
    10.01.2010
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    2.318

    AW: Anfrage: Liste mit Verswiederholungen

    Kann man auch herausfinden, wo es zB im Buch Eshter Reflektionen, Zitate oder Anlehnungen im NT gibt?

    In IHM
    Harald
    Denn der Gott, der aus Finsternis Licht leuchten hieß, ist es, der in unsere Herzen geleuchtet hat zum Lichtglanz der Erkenntnis der Herrlichkeit Gottes im Angesicht Christi. 2. Kor. 4,6

  4. #4
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Frauenfeld
    Beiträge
    9.566

    AW: Anfrage: Liste mit Verswiederholungen

    xyz hat mir gerade untenstehende Linksammlung zu Deiner Frage gesendet.
    Auch Andi M. könnte eventuell mehr aus Logos6 herausfinden er ist ein richtgehender Datenbankspezialist.
    Und wenn Du Peter Streitenberger dazu konkret anfragst, könnte er sicher noch in BWS 9/10 ein Querry machen. Daran wäre ich dann auch interessiert!
    Das Buch "Esther":
    Einführung in das Buch Esther - Teil 1/2
    http://bitflow.dyndns.org/german/Rog...eil_1_2005.pdf
    http://www.sermon-online.de/search.p...=0&play=0&tm=2
    Einführung in das Buch Esther - Teil 2/2
    http://www.sermon-online.de/search.p...=0&play=0&tm=2
    aus Ungers Bibelhandbuch:
    http://clv-server.de/pdf/unger/209.pdf
    Tote können nicht sterben - Dieses Buch handelt von einem Buch der Bibel, in dem kein einziges Mal von Gott die Rede ist. Das gibt es? Ja - das Buch Esther:
    http://bitflow.dyndns.org/german/Wal...erben_1997.pdf
    Das Buch Esther - Der Konflikt zwischen Fleisch und Geist
    http://www.sermon-online.de/search.p...=0&play=0&tm=2
    Bibelkommentare zum Buch "Esther":
    http://www.bibelkommentare.de/index....comment_id=331
    http://www.hannes-schlueter.net/komm.../17_ester.html
    http://www.bibelpraxis.de/index.php?article.892
    http://www.bibelkommentare.de/index....&comment_id=80
    http://www.sermon-online.de/search.p...=0&play=0&tm=2
    http://www.bibelkreis.ch/LeeRobert/Ester.htm
    http://www.bibelkommentare.de/index....comment_id=358
    Vorträge und Andachten zum Buch "Esther":
    9-teilige Predigtreihe: http://de.dwg-load.net/search/?c=71
    http://de.audioteaching.org/index.ph...ns&by=ref&g=21
    1.http://www.sermon-online.de/search.p...=0&play=0&tm=2
    2.http://www.sermon-online.de/search.p...=0&play=0&tm=2
    CD-Tipp: Königin Esther
    http://www.sendbuch.de/a48511/norber...oenigin_esther
    Herzliche Grüsse
    Hans Peter

    3. Mo 5,1

    Und wenn jemand sündigt, daß er die Stimme des Fluches hört, und er war Zeuge, sei es daß er es gesehen oder gewußt hat, wenn er es nicht anzeigt, so soll er seine Ungerechtigkeit tragen;


  5. #5
    Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    3.351

    AW: Anfrage: Liste mit Verswiederholungen

    Liebe Freunde,

    weil es gerade zum Thema passt. Gestern hatte ich Lunch mit einem Bruder, der auf der letzten "Eisen schärft Eisen" Konferenz Bei Emmaus-Ministries in IOWA war (Früher William MacDonald). Bei der Präsentation von "Logos" entstand dort eine Diskussion zu dem Punkt, dass grade auf Grund der in der Datenbank verknüpften Sekundärliteratur, die Grundlage der Belehrung geändert wird. Bis vor kurzem war es z.B. obligatorische Vorgabe einiger theologischer Seminare, dass die Absolventen die Synopsis von JND gelesen haben mussten. Werkezuge wie Logos haben das verändert und damit auch einen neuen Grund gelegt.
    herzliche Grüße

    Ulrich

  6. #6
    Registriert seit
    06.01.2006
    Ort
    CH-Bergen
    Beiträge
    757

    AW: Anfrage: Liste mit Verswiederholungen

    Zitat Zitat von Ulrich Beitrag anzeigen
    Liebe Freunde,

    weil es gerade zum Thema passt. Gestern hatte ich Lunch mit einem Bruder, der auf der letzten "Eisen schärft Eisen" Konferenz Bei Emmaus-Ministries in IOWA war (Früher William MacDonald). Bei der Präsentation von "Logos" entstand dort eine Diskussion zu dem Punkt, dass grade auf Grund der in der Datenbank verknüpften Sekundärliteratur, die Grundlage der Belehrung geändert wird. Bis vor kurzem war es z.B. obligatorische Vorgabe einiger theologischer Seminare, dass die Absolventen die Synopsis von JND gelesen haben mussten. Werkezuge wie Logos haben das verändert und damit auch einen neuen Grund gelegt.
    Lieber Ulrich
    für mich geht das in Richtung Big-Data. Je mehr Werke ich in Logos zur Verfügung habe, um so besser ist für mich die Suche in Logos.
    Was aber das Lesen der JND Synopsis angeht, so sagt dies noch nichts aus. Hier müsste bestimmt werden mit welcher Taxonomiestufe das Lernziel erreicht werden muss bzw. das Endverhalten fehlt. Z. B. Der Student ist in der Lage ist die Synopsis von JND zu deuten*. Ob er dieses Werk von der 1. bis zur letzten Seite gelesen hat, ist damit unbedeutend.

    *Es fehlt noch eine Bedingung und einem Massstab.
    Liebe Grüsse
    andy

  7. #7
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Frauenfeld
    Beiträge
    9.566

    AW: Anfrage: Liste mit Verswiederholungen

    Lieber Andi, Lieber Ulrich
    Ich fülle Logos6 mit meinen .docx Büchern. (ca 3500.) Vielleicht erlebe ich das ja noch ..
    Auch mit der Synopsis von Darby, auch wenn ich zugeben muss, dass es da nebst sehr guten Gedankengängen viel "leer" Aussagen bis nur blah blah und ja auch der "Brüder"- calvinistische Irrlehre drin hat!!
    Logos6 ist ein technisches Hilfsmittel, mit "geistlich" hat das gar nichts zu tun.
    Wenn ich etwas über der Reformatorischen Seite oder aus der Römischen Huren Seite oder der Adventismus Antichristen, Pfingstler Spiritismus oder aus dem Gottlosen Judentum usf. usw. suche, findet das Logos6 das schnell.
    Super nur genial aber nicht geistlich.
    Übrigens verbreitet jetzt auch CLEVER Calvinismus Irrlehren ..
    Herzliche Grüsse
    Hans Peter

    3. Mo 5,1

    Und wenn jemand sündigt, daß er die Stimme des Fluches hört, und er war Zeuge, sei es daß er es gesehen oder gewußt hat, wenn er es nicht anzeigt, so soll er seine Ungerechtigkeit tragen;


  8. #8
    Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    3.351

    AW: Anfrage: Liste mit Verswiederholungen

    Lieber Hans Peter, lieber Andy,

    jeder ist selbst für die Ding verantwortlich, mit denen er umgeht. Auf Gefahren sollte man allerdings hinweisen. Heute erlebt man einen allgemeinen Hang zur Funktionenkompetenz, ohne das die Sachkompetenz gegeben ist, dass Ergebnis einer ausgeführten Funktion auch zu bewerten und zu beurteilen. Ergebnisse von Fehlbedienung werden häufig gar nicht erkannt. Big Data auf dem Computer hilft genauso wenig wie Big Data im Bücherregal. Nur weil man schneller an die Information kommt, hat man noch gar nichts verstanden.

    Wir erleben aktuell auf geistlichem Gebiet eine große Verflachung, weil man so schnell an Informationen kommt, die man nicht beurteilen kann. Dies drückt sich in einer "wissenschaftlichen Arbeitsweise" aus. Man verschanzt sich hinter Zitaten, weil man den Gedanken den man gerade bringt, von der Schrift her nicht belegen kann.

    Wir müssen einfach festhalten, dass wissenschaftliche Erkenntnis und wissenschaftlich recherchierte Informationen das Gegenteil von geistlichem Verständnis sind, ja, dass diese weltlich fleischlichen Absätze, geistliches Verständnis genauso verhindern, wie wissenschaftliche Ansätze dies schon immer getan haben.

    Mose war unterwiesen in aller Weisheit Ägyptens, außer seinen Schreibfähigkeiten hat er davon alles über Brod werfen müssen. Genau Mose, der Evolution kannte und gelernt hatte verfasste den Schöpfungsbericht. Paulus musste alles für Schaden und Dreck achten. Paulus hat sicher nicht die Inhalte von "Big Data" vergessen, er musste aber alle pharisäischen Verknüpfungen löschen und völlig neue, göttlich, geistliche bilden.

    Ich selbst nutze auch Clever, mybible, theWord und biblesword, aber nur um das Word Gottes zu erforschen, nicht um schneller an (fehlerbehaftete) Erklärungen zu kommen.
    herzliche Grüße

    Ulrich

  9. #9
    Registriert seit
    06.01.2006
    Ort
    CH-Bergen
    Beiträge
    757

    AW: Anfrage: Liste mit Verswiederholungen

    Zitat Zitat von HaraldZ Beitrag anzeigen
    Kann man auch herausfinden, wo es zB im Buch Eshter Reflektionen, Zitate oder Anlehnungen im NT gibt?
    Lieber Harald
    Im Nestle-Aland Werk* sind Verweise auf Ester in den Fussnoten gemacht worden. Jedoch weiss ich nicht, ob diese Stellen von Herodes und dem König von Ester in irgend einer Weise in Zusammenhang gebracht werden kann.
    Es wurden keine Zitate aus dem Buch Ester im NT gemacht.
    Im Neuen Testament wird es nirgendwo zitiert.
    Einführungen und Erklärungen aus der Stuttgarter Erklärungsbibel. Neuausgabe mit Apokryphen. (2005). (Est). Stuttgart: Deutsche Bibelgesellschaft.
    *Nestle-Aland: Novum Testamentum Graece, 28th Auflage
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Liebe Grüsse
    andy

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. Liste von Calvinismusirrlehrern
    Von H. P. Wepf im Forum Calvinismus Lordship Salvation
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 13.12.2017, 10:15
  2. Liste Männer im Neuen Testament
    Von Aron im Forum BibleWorks
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.09.2015, 17:54
  3. Liste griechischer Wortstämme in deutschen Fremdwörtern
    Von H. P. Wepf im Forum Was in den anderen Foren nicht reinpasst.
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.05.2015, 06:40

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 1

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •