Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: You Tube Aufklärung von Michael Kotsch

  1. #11
    Registriert seit
    06.09.2006
    Ort
    Herisau AR, Ostschweiz
    Beiträge
    2.307

    AW: You Tube Aufklärung von Michael Kotsch

    Lieber Bobby

    Je "schöner", "reicher", "wertvoller" usw. das Religiöse zelebriert wird, umso verdorbener sein Innerstes.
    Epheser 2,1 auch euch, die ihr tot waret in euren Vergehungen und Sünden, 2 in welchen ihr einst wandeltet nach dem Zeitlauf dieser Welt, nach dem Fürsten der Gewalt der Luft, des Geistes, der jetzt wirksam ist in den Söhnen des Ungehorsams; 3 unter welchen auch wir einst alle unseren Verkehr hatten in den Lüsten unseres Fleisches, indem wir den Willen des Fleisches und der Gedanken taten und von Natur Kinder des Zorns waren, wie auch die übrigen.
    Der Teufel, Satan, der Durcheinanderwerfer, ist der Fürst dieser Welt und beherrscht den Zeitlauf dieser Welt.

    Es gibt keine Dritte Möglichkeit: Entweder man stellt sich mit genau 1 Wahlmöglichkeit weiterhin unter den Fürsten der Gewalt der der Luft oder durch Busse und Glaube bekennt man seinen persönlichen Herrn, der Herr Jesum Christum, Erlöser, Mensch gewordener Sohn Gottes, gestorben am Kreuz für Sünder. Wer das getan hat wird aus diesem System hinausgehen.
    Herzliche Grüsse
    Olivier

    Sprüche 4,20-23
    Mein Sohn, merke auf meine Worte, neige dein Ohr zu meinen Reden. Laß sie nicht von deinen Augen weichen, bewahre sie im Innern deines Herzens. Denn Leben sind sie denen, die sie finden, und Gesundheit ihrem ganzen Fleische. – Behüte dein Herz mehr als alles, was zu bewahren ist; denn von ihm aus sind die Ausgänge des Lebens. –

  2. #12
    Registriert seit
    13.03.2006
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    3.150

    AW: You Tube Aufklärung von Michael Kotsch

    Danke, dann war die Reformation das Werk Satans.
    Was wäre heute aber ohne diese Reformation?
    Liebe Grüße bobby!

  3. #13
    Registriert seit
    06.09.2006
    Ort
    Herisau AR, Ostschweiz
    Beiträge
    2.307

    AW: You Tube Aufklärung von Michael Kotsch

    Öffentlich wirkende Verkündiger des Wortes Gottes die einen religiösen Anlass nehmen um aufzutreten bzw. das Angebot nicht ablehnen und dabei viel. nicht mal Falsches reden (aber auch nicht das wirklich nötige..), haben wohl noch eine zu grosse Nähe zur Menschenehre.

    Wenn ich Menschen kurz erkläre, dass ich an diesem oder jenem in der Welt hochgeachteten Anlass nicht teilnehme weil ich da nicht hin gehöre (das muss ich oft), ist das jeweils ein guter Anlass um zu erkären, weshalb das für mich eben so ist. Das sehen und hören dann zwar nur einzelne Menschen, aber denen bleibt das sicher in Erinnerung und führt vieleicht sogar zum Nachdenken. Wir müssens halt achtgeben auf unser Lebens-Zeugnis. Die Welt beobachtet uns sehr genau. Die Religiöse Welt wiederum unter ganz anderen Vorzeichen (ist der dabei, gehört er zu uns, redet der nach unserem Munde... usw.)
    Herzliche Grüsse
    Olivier

    Sprüche 4,20-23
    Mein Sohn, merke auf meine Worte, neige dein Ohr zu meinen Reden. Laß sie nicht von deinen Augen weichen, bewahre sie im Innern deines Herzens. Denn Leben sind sie denen, die sie finden, und Gesundheit ihrem ganzen Fleische. – Behüte dein Herz mehr als alles, was zu bewahren ist; denn von ihm aus sind die Ausgänge des Lebens. –

  4. #14
    Registriert seit
    13.03.2006
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    3.150

    AW: You Tube Aufklärung von Michael Kotsch

    Da können wir nur zustimmen, es ist so wie Du schreibst.
    Liebe Grüße bobby!

  5. #15
    Registriert seit
    06.09.2006
    Ort
    Herisau AR, Ostschweiz
    Beiträge
    2.307

    AW: You Tube Aufklärung von Michael Kotsch

    Zitat Zitat von bobby Beitrag anzeigen
    dann war die Reformation das Werk Satans.
    Im Ergebnis sicher. Einzelpersonen werden wohl auch damals wie heute geweckt worden sein nachzudenken und zu erkennen und Busse zu tun. Deutsche Bibeln gabs damals schon, Gutenbergs Erfindung wäre auch so zum Tragen gekommen, meine ich.
    Was wäre heute aber ohne diese Reformation?
    Weder besser noch schlechter. Unter der Sonne läuft alles sowieso wie seit jeher gottlos und verderbt.

    APG 15,13 Nachdem sie aber ausgeredet hatten, antwortete Jakobus und sprach: Brüder, höret mich! 14 Simon hat erzählt, wie Gott zuerst die Nationen heimgesucht hat, um aus ihnen ein Volk zu nehmen für seinen Namen. 15 Und hiermit stimmen die Worte der Propheten überein, wie geschrieben steht: 16 "Nach diesem will ich zurückkehren und wieder aufbauen die Hütte Davids, die verfallen ist, und ihre Trümmer will ich wieder bauen und sie wieder aufrichten; 17 damit die übrigen der Menschen den Herrn suchen, und alle Nationen, über welche mein Name angerufen ist, spricht der Herr, der dieses tut", 18 was von jeher bekannt ist. 19 Deshalb urteile ich...
    ... und dann folgte der bekannte Schmarren den Jakobus verbreitet hat. Irgendwie wie heute, 95% Gutes, dann folgt leider oft ein Schmarren (..Zusammegekratzes von den Resten..). Bin froh wenn mir jemand meinen Schmarren aufzeigt damit der nicht zum Sauerteig wird.
    Herzliche Grüsse
    Olivier

    Sprüche 4,20-23
    Mein Sohn, merke auf meine Worte, neige dein Ohr zu meinen Reden. Laß sie nicht von deinen Augen weichen, bewahre sie im Innern deines Herzens. Denn Leben sind sie denen, die sie finden, und Gesundheit ihrem ganzen Fleische. – Behüte dein Herz mehr als alles, was zu bewahren ist; denn von ihm aus sind die Ausgänge des Lebens. –

  6. #16
    Registriert seit
    13.03.2006
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    3.150

    AW: You Tube Aufklärung von Michael Kotsch

    Zitat Zitat von Olivier Beitrag anzeigen

    ... und dann folgte der bekannte Schmarren den Jakobus verbreitet hat. Irgendwie wie heute, 95% Gutes, dann folgt leider oft ein Schmarren (..Zusammegekratzes von den Resten..). Bin froh wenn mir jemand meinen Schmarren aufzeigt damit der nicht zum Sauerteig wird.
    Was und wen meinst Du damit?
    Liebe Grüße bobby!

  7. #17
    Registriert seit
    06.09.2006
    Ort
    Herisau AR, Ostschweiz
    Beiträge
    2.307

    AW: You Tube Aufklärung von Michael Kotsch

    das:
    Apostelgeschichte 15,19+20 Deshalb urteile ich, daß man diejenigen, welche sich von den Nationen zu Gott bekehren, nicht beunruhige, sondern ihnen schreibe, daß sie sich enthalten von den Verunreinigungen der Götzen und von der Hurerei und vom Erstickten und vom Blute.
    Herzliche Grüsse
    Olivier

    Sprüche 4,20-23
    Mein Sohn, merke auf meine Worte, neige dein Ohr zu meinen Reden. Laß sie nicht von deinen Augen weichen, bewahre sie im Innern deines Herzens. Denn Leben sind sie denen, die sie finden, und Gesundheit ihrem ganzen Fleische. – Behüte dein Herz mehr als alles, was zu bewahren ist; denn von ihm aus sind die Ausgänge des Lebens. –

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Aufklärung Lordshipsalvation
    Von H. P. Wepf im Forum Calvinismus Lordship Salvation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.08.2015, 08:33
  2. Zweieinigkeit statt Dreieinigkeit? oder Der Irrlehrer Michael Sack
    Von H. P. Wepf im Forum Lehren und Irrlehren
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.01.2015, 23:31
  3. Apostelgeschichte You Tube
    Von H. P. Wepf im Forum Fragen aus der Bibelstunde
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.01.2015, 08:57
  4. Aufklärung über den Calvinismus
    Von Streitenberger im Forum Calvinismus & Allversöhnung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.12.2012, 19:25
  5. Aufklärung zum Dispensationalismus
    Von im Forum Was ist Dispensationalismus?
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.08.2007, 22:02

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •